LiLA

LiLA ist keine Farbe

published: 12.09.2011

LiLA triffst du ab dem 12. September im KI.KA-Programm und in der Community (KI.KA)LiLA triffst du ab dem 12. September im KI.KA-Programm und in der Community (KI.KA)

LiLA ist ein Mädchen, das in der KI.KA-Community, mein!KI.KA, lebt. Ihr Markenzeichen ist ihr schnelles Mundwerk. Sie ist selbstbewusst, äußerst schlagfertig, witzig und neigt gerne zu Übertreibungen. Der neueste Klatsch und Tratsch aus der Community bleibt ihr nicht lange verborgen. Sie kennt sich aus in Sachen Stars, Musik, TV und Mode – sie weiß, was gerade angesagt ist. Aber das ist nicht alles, denn LiLA vertritt die Interessen der User, indem sie die Meinungen aus dem Netz bündelt und On Air zitiert.

Für ihren ersten großen Auftritt im TV hat sich LiLA einen ganz besonderen Termin ausgesucht: Der Start von KI.KA LIVE Beste Stimme 2011. Hautnah ist sie On Air dabei, wenn die Moderatoren Ben und Jess Deutschlands beste Nachwuchsband suchen und wechselt rasend schnell ins Netz um ihren Community-Freunden alle News mitzuteilen. LiLA: "Ich freu' mich auf meinen ersten Besuch im KI.KA LIVE-Studio."

LiLA – seit 12. September 2011 in der Community unter mein-kika.de. Zudem schaltet sie sich montags bis donnerstags von 19:59 Uhr bis 21:00 Uhr immer wieder ins KI.KA-Programm.

LiLA im Gespräch

Hallo LiLA. Stell Dich doch mal kurz vor.
"Ich bin LiLA – ein fast normales Mädchen. Der einzige Unterschied: ich lebe in der mein!KI.KA-Community. Da hab' ich ne Menge Freunde und es werden jeden Tag mehr! Und das coolste daran ist: egal, wer welche Frage hat, einer ist immer dabei, der sie beantworten kann."

Was sind Deine Hobbies?
"Soll das ein Steckbrief werden? Als nächstes kommt bestimmt die Frage nach der Augenfarbe? Aber gut, wenn Du es wissen willst: Ich liebe es zu tanzen. Und ich hab' meinen eigenen Style beim Tanzen, den sogenannten 'LiLAstica' – selbst erfunden hab' ich den. Der geht soooo. Und sooo….
Ach, sorry! Den kannste ja nicht sehen. Aber schau doch mal im Netz auf meiner Profilseite vorbei – oder abends zwischen 20 und 21 Uhr im KI.KA.
Achja, und ich rappe – soll ich mal?? 'Hey, ich bin LiLA, so eine war noch nie da.' Naja, mit Ton wäre besser. Aber du weißt ja jetzt, wo du mich findest."

Trailer - "LiLA"

KI.KA


Welche Themen interessieren Dich besonders im Netz? Woher hast Du dein Web Know How?
"Hey, ich wohne doch in einer Community. Und damit im WorldWideWeb. Kann also alles nachlesen oder meine Freunde fragen.
Es gibt fast nichts, was mich nicht interessiert. Ich muss einfach immer wissen, was auf der Welt so los ist, z.B. wer die Frauen-Fußball-WM gewinnt. In die Welt der Stars und Sternchen muss ich natürlich auch reinluschern."

Was magst Du nicht?
"Lalilu. Kann ich überhaupt nicht leiden. Langweile meine ich. Alles was öde, fad, zu normal und eben langweilig ist, brauch' ich nicht."

Du benutzt Wörter wie Lalilu. Hast du noch andere eigene Worterfindungen?
"Wörter erfinden ist meine Lieblingssportart…. Das ist absolut klickerig, also toll! Zugegeben, einige Wörter kommen auch zustande, weil ich ja echt schnell rede und da purzeln eben ganze neue Sachen einfach aus mir heraus. Finde ich dann oft selbst witzig. Außerdem mag ich Worterfindungen wie 'Chatpraline' oder 'Terrorkrümel'. Drei mal kannste raten, was das heißt."

Findest du alles toll im KI.KA?
"Neee, echt nicht. Also die Bastelsendungen sind wirklich nix für mich. Dafür bin ich jetzt auch echt zu alt."

Was begeistert Dich?
"Ooooch, alles was Spaß macht! Überall, wo was los ist, da muss ich hin. Wäre doch auch schade, was zu verpassen. Und wenn nix los ist, dann denke ich mir selbst verrückte Sachen aus. Jess' Idee, als Lady Gaga verkleidet zum Echo zu gehen, fand ich richtig gigantisch. Hätte fast von mir sein können."

Zappst du auch öfter mal bei KI.KA LIVE rein?
"Ich verpasse keine KI.KA LIVE-Sendung! Die Shows sind alle so spannend, die muss ich alle sehen: Tanzen mit Stars, Trau dich! oder Beste Stimme. Besonders spannend find' ich immer beim Finale die letzten Minuten, bevor die Gewinner einer Show feststehen. Ich bekomme ja mit, was in der Community abgeht und wie das Voting rattert. Lilaminös!"

Links

kika.de
mein-kika.de

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung