Thalia.Campus-Tage in Hamburg

Theater für fünf Euro

published: 30.12.2004

Das Thalia-Theater in Hamburg (Foto: Fassade des Thalia Theaters Hamburg von AndreasPraefcke lizensiert durch CC BY-SA 3.0) Das Thalia-Theater in Hamburg (Foto: Fassade des Thalia Theaters Hamburg von AndreasPraefcke lizensiert durch CC BY-SA 3.0)

In Kooperation mit der Universität Hamburg öffnet sich das Hamburger Thalia Theater für Studis: Während der „Thalia.Campus“-Tage vom 12. bis 23. Januar 2005 gibt es gegen Vorlage des Studierendenausweises jedes Stück im Großen Haus für fünf Euro. In Einführungen und „Nachgefragt“-Veranstaltungen vor und nach den Vorstellungen stellen sich Dramaturgen und Regisseure den Fragen. Eröffnet werden die Thalia.Campus-Tage mit einer Party im Nachtasyl am 12. Januar. Der Eintritt ist frei.

Workshops
Thalia-Mitarbeiter - Dramaturgen, Regisseure, Kostümbildner, Bühnenmaler, Techniker und viele andere - öffnen für Studierende ihre Werkstätten und Büros. In Workshops zeigen sie, wie man Theater macht. In folgenden Abteilungen werden Workshops stattfinden: Bühne, Bühnenmusik, Dramaturgie, Kostüm, Bühnenmalerei, Maske, Regie, Schauspiel, Schneiderei, Technik/Ton/Licht, Theaterpädagogik, Tischlerei. Die Workshops finden in der Zeit vom 12. bis 23. Januar im Thalia Theater statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung
Unter der Adresse [email protected] kann man Kontakt zum Thalia Theater aufnehmen und sich zu den Workshops anmelden. Du bekommst eine Übersicht der Workshops zugeschickt. Gib einfach deine vollständige Adresse sowie Studienfach und Semester an.

[PA]

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung