Noch keine Idee für ein Vatertags-Geschenk? Keine Sorge: Pointer hat ein paar Vorschläge für dich (Foto: maradon 333/Shutterstock.com) Noch keine Idee für ein Vatertags-Geschenk? Keine Sorge: Pointer hat ein paar Vorschläge für dich (Foto: maradon 333/Shutterstock.com)
Vatertag

Geschenke für jeden Papa

Du hast bisher keine Idee, was du deinem Dad zum Vatertag am 10. Mai schenken sollst? Keine Sorge! Wir haben für jeden Vater-Typ die passende Geschenkidee unter 50 Euro. Also egal, ob dein Papa eher ein Kindskopf ist, ständig zu viel arbeitet oder gerne mal auf Abenteurer macht – mit diesen kleinen Geschenken machst du ihn sicherlich happy.
 


1. Für den gemütlichen Dad

Gemütlich mit Zeitung und Kaffee frühstücken und mal ein Mittagsschläfchen auf der Couch? Ja, den gemütlichen Papa-Typ kennen wohl die meisten. Wie du ihm am Vatertag ein Lächeln aufs Gesicht zaubern kannst? Natürlich mit einem Superman-Bademantel fürs Zuhauserumlümmeln, einem gaaaaanz entspannendem Sudoku-Toilettenpapier und einer witzigen XXL Kaffeetasse für besonders lange Sonntagsfrühstücke.

2. Für den Gourmet-Dad

Dein Papa ist ein wahrer Genießer, egal ob beim Kochen oder Bekochenlassen? Dann lass sein Gourmet-Herz am Vatertag doch mit einem großen Keksglas mit selbstgebackenen Leckereien höher hüpfen. Er trinkt lieber einen guten Wein am Abend? Dann ist wohl eher das Weinflaschenthermometer das Passende, damit er in Zukunft immer die beste Trinktemperatur genießen kann. Für alle Väter, die lieber selbst lange in der Küche stehen, um das perfekte Gericht zu zaubern, für die wäre vielleicht eine lustige Kochschürze samt XXL Kochmütze das beste Geschenk.

3. Für den (Möchtegern-)Abenteurer-Dad

Höher, schnell, weiter. Dieses Motto würde sich der Abenteurer-Vater am liebsten auf die Stirn tättowieren lassen. Für ihn ist keine Aufgabe zu schwer und er hält sich selbst für unglaublich mutig. Doch meist ist die größte Action in seinem Leben, mit dem Auto kleine Parklücken zu bezwingen oder die Äste im Garten zu schneiden? Egal, am Vatertag wird der (vermeintliche) Abenteurer für seinen Mut belohnt. Der Bestseller "111 Orte für echte Männer, die man gesehen haben muss" ist Futter für neue Herausforderungen, ein graviertes Taschenmesser ist hilfreich in jeder Situation, und der renommierte SAS Survival Guide sorgt dafür, dass dein Dad von jedem Abenteuer wieder heim findet (gibt es auch als App für iOS und Android).
 



4. Für den "Ich werd niemals erwachsen"-Dad

Dein Dad benimmt sich wie ein Jugendlicher, der im Körper eines erwachsenen Mannes gefangen ist? Okay, dann bist du mit dem "Ich werd niemals erwachsen"-Dad großgeworden und hast dich früher wahrscheinlich oft vor deinen Freunden für den Witze reißenden Vater geschämt. Mittlerweile kannst du diese Kindskopf-Seite hoffentlich genießen und bist dankbar, keinen Langweilger-Dad zu haben. Zeig ihm das doch mit einem Geschenk, mit dem er noch mehr Quatsch treiben kann. Wie wäre es z.B. mit Gitarren-Salatbesteck für lustige Konzert-Einlagen beim gemeinsamen Grillen, einer ulkigen Bartmütze, einem Luftpolsterfolie-Anzug (#omg) oder mit einem Megafon, mit dem er in Zukunft auch noch die ganze Nachbarschaft unterhalten kann?

5. Für den "Du arbeitest viel zu viel"-Dad

Überstunden, Augenringe, ständiges Gähnen – der "Du arbeitest viel zu viel"-Dad braucht zum Vatertag vor allem etwas, das ihn entspannt und Stress abbaut. Wie wäre es also mit einer lustigen Schlafmaske oder ulkigen Hausschuhen – die müssen einfach nur so hässlich sein, dass dein Papa sich nie wieder vor die Tür traut und so gezwungenermaßen daheim zur Ruhe kommt. Eine andere Möglichkeit: ein Wutmalbuch für Erwachsene. Hier kann dein Dad, bewaffnet mit Buntstiften, seinen Arbeitsfrust loswerden, bevor er sich gemütlich zu euch auf die Couch setzt.
 


6. Für den Besserwisser-Dad

Immer einen klugen Spruch auf Lager und andere verbessern – ja, das ist der Besserwisser-Dad. Er meint, ihm könne man nichts vormachen. Zum Vatertag freut er sich sicherlich über einen Periodensystem-Duschvorhang, denn schließlich saugt er überall neues Wissen auf, mit dem er die ganze Familie später bereichern kann. Oder du zauberst ihm mit einem gravierten Frühstücksbrett ein Lächeln aufs Gesicht – doch nicht nur irgendein Brettchen, sondern eins mit der akkuraten Definition von "Weltbester Papa". PS: Dein Papa ist auch ein Klugscheißer, was das richtige Ein- und Ausparken angeht und meckert ständig an deinen Fahrtkünsten herum? Wie wäre es mit Fake-Autokratzer-Aufkleber? Aufs Auto kleben und abwarten – da wird er sicherlich erstmal keinen lockeren Spruch auf den Lippen haben.

7. Für den Chaos-Dad

An Hektik und Stress erkennt man den Chaos-Dad, der immer irgendwas sucht oder vergessen hat. Doch damit ist nun Schluss, denn mit deinem Vatertags-Geschenk kannst du das ändern. Zum Beispiel mit einer Anti-Rutsch-Matte für das Auto – diese legt man auf die Armatur und kann darauf Schlüssel, Handy etc. platzieren, ohne dass beim Bremsen etwas davonfliegt. Super für den verplanten Dad, der gerne mal zu spät eine Ausfahrt sieht oder auf dem Heimweg eilig beim Supermarkt halten muss, weil er es vergessen hat. Apropos Schlüssel: Den verlegt dein Papa auch gerne? Dann schenk ihm einen elektronischen Schlüsselfinder. Und falls das alles nicht hilft, um das Chaos einzudämmen: eine Packung Beruhigungstee.

Wir wünschen dir einen tollen Tag mit deinem Dad und dem ganzen Rest der Familie! Und das Wichtigste zum Schluss: Wer keinerlei Budget haben sollte, der weiß sicherlich, dass Zeit immer noch das wertvollste Geschenk ist #socheesy but #sotrue
 

10. MaiVatertagGeschenkideenStudierendeStudentenVater-TypPapa

Die Autorin: Jana Schütt
Die Autorin: Jana Schütt

Die Autorin: Jana Schütt

1993 geboren. Aufgewachsen in einem Dorf in Niedersachen zwischen Kühen und katastrophalen Busverbindungen – gelandet in der zweitgrößten Stadt Deutschlands. Dann ging es für Jana erstmal ab in die Werbung, als Texterin arbeiten. Inzwischen ist sie an der Uni Hamburg, um etwas über Soziologie und Medien- und Kommunikationswissenschaften zu lernen. Die Pointer-Autorin mag kein Gemüse, Kartoffelchips findet sie aber voll okay. Größter Traum: Niklas Luhmann auf einen Pfefferminztee treffen.