Die Brüder Frederik und Gerrit Braun freuen sich über einen neuen Weltrekord (Foto: Karl Günter Rammoser/Public Address)) Die Brüder Frederik und Gerrit Braun freuen sich über einen neuen Weltrekord (Foto: Karl Günter Rammoser/Public Address))
Weltrekord

Miniatur Wunderland Hamburg ist größte Modeleisenbahn der Welt

Am Ende machte es Lena Kuhlmann von Guinness World Records nochmal spannend: "Wir haben den ganzen Morgen gemessen und eine Differenz zu Ihrer Messung um einen Meter festgestellt!" Pause. "Allerdings zu Ihren Gunsten!" Dann wurde der Hebel umgelegt, der Zug fuhr durch die noch im Bau befindliche "Provence" und das Miniatur Wunderland ist nun die größte Miniatureisenbahn der Welt. Denn zu den bereits vorhandenen 15.500 Meter Gleisanlagen kamen die 315 Meter der "Provence": Guinness-zertifizierter Weltrekord! Der Clou: Das gilt für alle unterschiedlichen Miniaturbahn-Maßstäbe, denn das Guinness-Gremium hat die verschiedenen Maßstäbe jeweils in echte Kilometer umgerechnet und sie somit vergleichbar gemacht.
 


Südamerika im Bau

Damit nicht genug: Hocherfreut konnten die Betreiber-Brüder Frederik und Gerrit Braun bekannt geben, dass ein neuer Mietvertrag für weitere 3000 Quadratmeter Modelbaufläche unterschrieben ist. Dort soll Südamerika für den Modellbahnbau erschlossen werden. "Die Idee dazu ist uns in New York gekommen, als wir eine – im ausschließlich positiven Sinne – vollkommen verrückte Familie aus Argentiniern kennengelernt haben", sagt Frederik Braun. Kurzerhand wurde Familie Martinez nach Hamburg geholt. Mit ihr und einem Team aus 15 Südamerikanern bauen die Brauns an ihrer nächsten Vision, die 2021 fertig sein soll. Dann wird vermutlich auch Lena Kuhlmann wieder da sein, den Hebel umlegen und einen weiteren Weltrekord verkünden können.

Miniaturwunderland Hamburg: Die größte Modeleisenbahn der Welt


How to build South America? Dokumentation

Miniatur Wunderland | Datenschutzhinweis


[PA]

Miniatur WunderlandMiniaturwunderlandGuinnessWeltrekordMiniatureisenbahnminiaturbahn hamburg