Krimis und Thriller sind als Hörbuch besonders fesselnd. Pointer hat fünf Empfehlungen für dich (Foto: McKinsey/ Rawpixel.com) Krimis und Thriller sind als Hörbuch besonders fesselnd. Pointer hat fünf Empfehlungen für dich (Foto: McKinsey/ Rawpixel.com)
Hörbuch-Tipps

Fünf spannende Krimi- und Thriller-Hörbücher

Krimis und Thriller sind als Hörbuch besonders eingängig und sorgen schnell für eine Gänsehaut. Die Kombination aus spannender Story und einem tollen Sprecher oder einer Sprecherin machen das Hörerlebnis perfekt. Pointer hat fünf Hörbuch-Empfehlungen aus dem Bereich Thriller und Krimi für dich.

1. "Der Heimweg" - Sebastian Fitzek

Im neuesten Werk des deutschen Thriller-Autors Sebastian Fitzek geht es um ein Heimweg-Telefon, das für Frauen eingerichtet wurde, die sich auf dem Nachhauseweg nachts fürchten. Jules Tannberg sitzt an diesem Abend um 22 Uhr an der Leitung, als eine junge Frau namens Klara anruft. Klara meint, von einem Mann verfolgt zu werden. Der Typ habe sie schon einmal überfallen und mit Blut ihren Todestag an die Wand geschrieben. Und dieser Tag ist morgen – nicht einmal mehr zwei Stunden entfernt. Der Thriller überrascht bis zum Ende mit haarsträubenden Wendungen. Gesprochen wird "Der Heimweg" von Simon Jäger, der auch die bisherigen Fitzek-Thriller als Hörbuch einlas.
 


2. "Die App" - Arno Strobel

Hendrik ist außer sich vor Angst: Seine Freundin Linda ist verschwunden! Die beiden wohnen zusammen in einem Haus mit dem eingebauten Smart-Home-System "Adam" in Hamburg-Winterhude. Das Haus sollte deswegen eigentlich einbruchssicher sein. Da es keine Spuren eines gewaltsamen Eintretens gibt, ist die Polizei für Hendrik keine große Hilfe. Hat der Täter die App für "Adam" gehackt? Hendrik fühlt sich immer stärker beobachtet und nimmt eigene Ermittlungen auf. Nach "Offline" ist "Die App" Arno Strobels zweiter Thriller mit Bezug zu smarter Technologie, der ein unheimliches Gefühl hinterlässt.
 


3. "ZEIT Verbrechen - Echte Kriminalfälle aus Deutschland" - Sabine Rückert (Hg.)

"ZEIT Verbrechen - Echte Kriminalfälle aus Deutschland" ist das Begleitbuch zum Podcast "ZEIT Verbrechen" von Sabine Rückert und Andreas Senkter. Das Buch versammelt Rückerts Original-Reportagen zu den Fällen, die in der Wochenzeitung "ZEIT" erschienen sind und im Podcast besprochen wurden. Gelesen werden die einzelnen Texte von verschiedenen Sprechern, ein Kapitel übernimmt Rückert selbst. Für Fans des Podcasts ist das Buch, auch in der Hörbuchfassung, ein Muss, um die Hintergründe der Fälle nachzuvollziehen. Aber Achtung: Neue Geschichten gibt es nicht, der Inhalt der Fälle ist Podcast-Hörern schon bekannt.
 


4. "So schweige denn still" - Mary Higgins Clark

Die junge Journalistin Gina Kane bekommt vom Unbekannten C. Ryan die Nachricht, dass in einem großen Nachrichtensender verstörende Dinge vor sich gehen. Schnell findet Gina heraus, dass C. Ryan kürzlich unter mysteriösen Umständen bei einem Jet-Ski-Unfall gestorben ist. Als Quelle für ihren Artikel kommt die unbekannte Person also nicht mehr in Frage. Nun muss Gina selbst nachforschen. Die Spur führt sie in die Abgründe der Medienbranche. "So schweige denn still" ist wahnsinnig aufwühlend, und Michou Friesz' Stimme wirkt im Hörbuch sehr eindringlich.
 


5. "Frostgrab" - Allie Reynolds

Die Snowboarderin Milla und ihre Freunde treffen sich nach zehn Jahren auf der abgelegenen Ski-Hütte in den französischen Alpen wieder. Hier haben sie zusammen trainiert – bis die Tragödie passierte. Bei ihrem Zusammentreffen bemerkt die Gruppe, dass sie nicht weiß, wer sie hierhin eingeladen hat. Milla realisiert, dass dies kein freudiges Wiedersehen, sondern ein abgekartertes Spiel ist. Die Seilbahn funktioniert nicht mehr, und ihre Handys verschwinden plötzlich. Dann stirbt der Erste von ihnen. Wird dieser Ort zum eisigen Grab für die Gruppe? Autorin Allie Reynolds war früher selbst professionelle Snowboarderin, "Frostgrab" ist ihr literarisches Debüt. Das Wintersport-Thema ist im Buch sehr präsent, macht den Thriller aber nicht weniger spannend.
 

hörbücher und hörspielegedruckten buchhörbuch downloadskostenlose Hörbücherhörbuch tippshörbücher 2020Hörbücher appHörbücher ChartsHörbücher downloadHörbücher Krimi ThrillerHörbücher Krimi top 10Hörbücher Thriller BestsellerHörbücher ThrillerHörbücher Thriller deutschThriller Hörbuch downloadSebastian fitzek neues BuchSebastian fitzek neues buch 2020

Die Autorin: Rebecca Niebusch
Die Autorin: Rebecca Niebusch

Die Autorin: Rebecca Niebusch

In Ostfriesland geboren und in Norddeutschland aufgewachsen, verbrachte Rebecca während der Schulzeit ein Austauschjahr in Iowa in den USA. Nach dem Abi reiste sie nach Kanada und jobbte dort als Bäckerin und im Supermarkt. Nach fünf Jahren Studium in Köln geht es jetzt nach Hamburg, wo sie sich beruflich im Journalismus austobt. Rebecca liebt Podcasts, TKKG, Urlaub in Dänemark, Late-Night-Shows und Interior Design.