Gewinnt euer Projekt, könnten Culcha Candela schon bald an eurer Schule ein Konzert geben (Foto: Public Address)Jem Cohen, Poni Silver, Coco Hames und Johnny Coolati (v.l.) sind The Ettes (Foto: Public Address)OneRepublic kommen Ende April für sieben Shows nach Deutschland (Foto: Public Address)"Germanys Next Topmodel 2010" ist für den PC, den Nintendo DS und Wii erhältlich (Sevengames)Nennt sich selbst "Precious": die 16-jährige Claireece Jones (Gabourey Sidibe)  (Foto: Prokino)Leigh Anne (Sandra Bullock) adoptiert Michael (Quinton Aaron) (Foto: Warner Bros.)Kevin Costner zeigte vor Konzertbeginn Ausschnitte aus seinen erfolgreichsten Filmen  (Foto: Public Address)

Verlosung

Gewinnt drei DVDs von Buddy Ogün

published: 03.04.2010

Verlosung beendet! (Sony Music Entertainment)Verlosung beendet! (Sony Music Entertainment)

Lust zu lachen? Der Hamburger Comedian Buddy Ogün ist ab Mitte April deutschlandweit auf Tournee. Du lachst lieber vom Sofa aus? Dafür hat Buddy die DVD "V.I.P.Was’los" veröffentlicht. Mit dem Film räumt er in den Verkaufscharts gerade groß ab. Du hast Lust auf den frechen Spaßmacher und seine Alter Egos, aber keine Knete? Unikosmos verloste die DVD "V.I.P.Was’los" dreimal. Mitmachen konntest du bis zum 25. April. Viel Glück!

Sony


Die Geschichte

Im Jahr 2007 dreht Buddy als Ogün Bastürk sein erstes schräges Video und startet als Buddy Ogün seine Internetkarriere. Kaum bei YouTube ins Netz gestellt, entsteht ein regelrechter Hype. Der zweite Clip "Buddy Ogün 2.0" schlägt im Herbst dann voll ein. Anfang 2008 erreichen seine Videos mehr als eine Million Klicks. Live-Shows und Fernseh-Auftritte folgen.

Die DVD

Klar, dass Buddy Ogün keine herkömmliche Live-Comedy-DVD auf den Markt bringt. Stattdessen spielt in dem Film mehr als zehn verschiedene Rollen. "V.I.P.Was’los" vereint Roadmovie, Ausschnitte aus dem Liveprogramm, die Clips wie "Deutschland sucht den Supergangsta", "O.P.M TV", "Der Tierwelt", sowie erstmalig alle Charaktere aus dem Buddy-Ogün-Kosmos. Aufgeteilt ist der Film in sechs Kapitel: 1. "Der Begegnung mit den Knecht", 2. "Die Scheune er war voll", 3. "V.I.P. Geschäft", 4. "Der Respektlauch", 5. "Der Flucht", 6. "Sergej". Das Bonusmaterial beinhaltet alle zusätzliche rare Clips.

Tourdaten "V.I.P.Was’los"-Tour

18.04.2010 Frankfurt/Ponyhof
29.04.2010 Berlin/Maschinenhaus
07.05.2010 Düsseldorf/JAB
13.05.2010 Osnabrück/Rosenhof
14.05.2010 Bremen/Lagerhaus
15.05.2010 Fulda/Kulturkeller
16.05.2010 Stuttgart/UNIversum
19.05.2010 Kiel/Pumpe
20.05.2010 Flensburg/Max
21.05.2010 Paderborn/Kulturwerkstatt
22.05.2010 Hannover/Bismarckbahnhof
05.06.2010 Hamburg/Knust
07.10.2010 Bielefeld/Kamp
08.10.2010 Kaiserslautern/Kammgarn, Cotton Club
09.10.2010 Münster/Sputnikhalle

Buddy Ogün (11 Bilder)

Buddy Ogün
Buddy Ogün
Buddy Ogün
Buddy Ogün


Die Gewinner werden von Unikosmos benachrichtigt.


[PA]

Amazon

eventim.de

Hier Tickets für Buddy Ogün bestellen

Links

www.buddyoguen.de

Pointer auf WhatsApp & Co.

Aktuelle Verlosungen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung