Linkin-Park-Sänger Chester Bennington spielt mit seiner Band im Oktober wieder live in Deutschland (Foto: Public Address)Das Harbour Front Literaturfestival findet an elf Festtagen im Hamburger Hafen statt (Plakat: Harbour Front e.V.)Baby Universal - "Baby Universal" (Cover: Dreaminc Records/EMI)Verlosung beendet! (Universal)Unikosmos lädt ein zur Reamonn-Schnitzeljagd (Foto: Public Address)Durch einen Zufall trifft Richard (Zac Efron, li.) den Theaterregisseur Orson Welles (Christian McKay)  (Foto: farbfilm)Natalie (Sharni Vinson) und Luke (Rick Malambri) kommen sich nicht nur beim Tanzen näher (Foto: Constantin)

Kulturnacht der Jugendmedientage

Junge Künstler gesucht!

published: 30.08.2010

Schon im letzten Jahr präsentierten junge Künstler ihr Können bei der Kulturnacht der Jugendmedientage (Foto: Jugendpresse Deutschland/Jonas Fischer)Schon im letzten Jahr präsentierten junge Künstler ihr Können bei der Kulturnacht der Jugendmedientage (Foto: Jugendpresse Deutschland/Jonas Fischer)

Bist du jung und kreativ und wolltest dein Talent schon immer mal auf einer Bühne zur Schau stellen? Ganz egal, aus welchem Bereich du etwas zu präsentieren hast, bei der Kulturnacht "Enter the Circus" wartet am 15. Oktober in München eine offene Bühne auf dein Können.

Der Open-Stage-Abend im Rahmen der Jugendmedientage 2010 wird von der Jugendpresse Deutschland und der Jungen Presse Bayern veranstaltet. Teilnehmer, die bis zu 30 Jahre alt sind, können musizieren, singen, Theaterstücke darbieten oder mit Zaubertricks überzeugen. Auch Poetry-Slamer, Akrobaten und Jongleure sind auf der Bühne in der Städtischen Berufsschule für Medienberufe München willkommen – der Kreativität ist keine Grenze gesetzt.

Die Kulturnacht findet als Teil der Jugendmedientage 2010 statt, zu denen vom 14. bis zum 17. Oktober 500 Nachwuchsjournalisten zwischen 16 und 25 Jahren in München erwartet werden. Gemeinsam werden die Teilnehmer das Thema "Mehr als 140 Zeichen – Medien und Ökonomie" diskutieren und die Chance erhalten, die regionale Medienlandschaft zu entdecken. Die Nachwuchskünstler erhalten für ihre Auftritte auf der Bühne jeweils fünf bis zehn Minuten Zeit, um den jungen Journalisten ihr Talent auf den Brettern zu zeigen. Interessierte können sich über ein Anmeldeformular bis zum 20. September online anmelden.

[PA]

Links

"Enter the Circus"
Jugendmedientage 2010

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung