Böser Bube mit weichem Kern – Akon (Foto: Public Address)Bob Marley, Stevie Wonder, Marvin Gaye und Jimi Hendrix zählen zu seinen Vorbildern - Patrice (Foto: Public Address)Lemar – "Time To Grow"  (Foto: Sony)Alev – "We Live In Paradise"  (Foto: s.a.d. music)Bo Flower mag keine Klingeltöne  (Foto: Public Address)Ella Fitzgerald - "Live At Montreux" (Foto: Eagle Records)Kate Hudson spielt in ′Der verbotene Schlüssel′ mit (Foto: Public Address)

Verlosung

Verlosung: Buch von Konstantin Wecker

published: 09.08.2005

Konstantin Wecker - Konstantin Wecker - "Schon Schweigen ist Betrug. Die kompletten Liedtexte" (Foto: Palmyra)

Seit vielen Jahren gilt Konstantin Wecker als bedeutender deutschsprachiger Liedermacher. Seine Texte prangern eindringlich gesellschaftliche Missstände an. Wecker singt gegen Fremdenfeindlichkeit und Neonazismus, Anpasserei und Verlogenheit, Unterdrückung und Krieg. Wecker, der Nonkonformist, schweigt nicht, er mischt sich ein, bezieht Stellung.

Gleichzeitig verbindet er in seinen Texten das Politische mit dem Persönlichen. Hier zeigt er sich als ein Mensch der leisen Zwischentöne, als offener, ruheloser Sucher nach der eigenen Identität.

"Schon Schweigen ist Betrug" enthält erstmals die kompletten autorisierten Liedtexte von Konstantin Wecker, ein Interview mit ihm sowie teilweise bisher unveröffentlichte Fotos. Dieter Hildebrandt schrieb das Vorwort.

Unikosmos verloste drei Exemplare des gebundenen Buches. Einsendeschluss war der 30. August.

Gewonnen haben:
Angelika Frischholz aus Frankfurt
Sheila Rosmanek aus Bremen
Michael Menzel aus Wuppertal

[PA]

Pointer auf WhatsApp & Co.

Aktuelle Verlosungen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung