Elf Gangster und jede Menge D-Mark-Münzen: Die Truppe von „Ossi´s Eleven“ (Foto: Universum)Mit einer Nachhilfe lassen sich viele Dinge leichter lernen (Foto: Public Address)Das Löwenzahn-Magazin startet den deutschlandweiten Wettbewerb "fit & gesund" (Logo: Egmont Ehapa Verlag GmbH)Javier Bardem wurde für seine Darstellung des psychopathischen Killers hoch gelobt  (Foto: Universal Studios)"Asterix bei den Olympischen Spielen" ist für PC, PS2, Nintendo DS und Wii erhältlich (Foto: Atari)'Zack & Wiki' – Der Schatz von Barbaros ist für die Nintendo Wii erhältlich (Foto: Nintendo)Noch ist alles in Ordnung: Leon (Jimi Blue Ochsenknecht) und Vanessa (Sarah Kim Gries) sind verliebt. (Foto: Buena Vista International)

Jugendmesse

"respect our future"

published: 03.03.2008

Jugendmesse "respect our future" (Foto: Aktion Mensch)Jugendmesse "respect our future" (Foto: Aktion Mensch)

Vom 12. bis 14. Juni 2008 ist es soweit: Die Jugendmesse der Aktion Mensch präsentiert sich zum dritten Mal im Landschaftspark Duisburg-Nord. Unter dem Titel "respect our future" dreht sich wieder alles um Jugendliche und ihre Zukunft. Angebote und Aktionen zu Themen wie Politik & Gesellschaft, Kreativität, Mode & Style, Medien, Fun & Action, Identität, Beruf & Chancen sowie Umwelt & Ökologie sollen junge Menschen anregen, sich mit ihrer individuellen und der gesellschaftlichen Zukunft zu beschäftigen. Nach der zweiten Jugendmesse im Jahr 2006 verzeichnete die Aktion Mensch steigende Besucherzahlen und eine positive Resonanz der Aussteller. Deshalb öffnet "respect our future" im kommenden Jahr an drei statt wie bisher an zwei Tagen ihre Tore. Außerdem sind auf dem Außengelände des Landschaftsparks zusätzliche Aktivitäten geplant.

"respect our future" lädt die Besucher ein, selbst aktiv zu werden, sich kreativ auszuprobieren, eigene Erfahrungen zu machen und ein persönliches Ergebnis mit nach Hause zu nehmen. Außerdem können Jugendliche viele Dinge erleben, zum Beispiel Graffitis sprayen, und sich über Auslandspraktika oder Solarenergie informieren. Workshops zu verschiedenen Themen und ein großes Musikangebot ergänzen das vielseitige Messeprogramm.

Die Messe findet am Donnerstag, 12. Juni, Freitag, 13. Juni und Samstag, 14. Juni 2008 im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Geöffnet ist sie voraussichtlich jeweils von neun bis 19 Uhr. Der Eintrittspreis bewegt sich zwischen zwei und drei Euro pro Person, für Gruppen ab fünf Personen gilt ein ermäßigter Preis.

Weitere Informationen findet ihr unter www.respect.de.

[PA]

Links

www.respect.de

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung