Planspiel

5.000 Schüler werden Unternehmer

published: 09.03.2010

So sehen die begehrten Pokale des Deutschen Gründerpreises aus (Foto: Bildschön, Berlin)So sehen die begehrten Pokale des Deutschen Gründerpreises aus (Foto: Bildschön, Berlin)

Die Initiatoren des Deutschen Gründerpreises für Schüler dürfen sich über hohe Teilnehmerzahlen freuen: 1.126 Teams, das sind bundesweit 5.000 Schüler, haben sich für das Planspiel beworben und werden in den nächsten vier Monaten ihr eigenes fiktives Unternehmen Schritt für Schritt aufbauen. Anhand von neun Aufgaben erstellen die Jugendlichen einen Businessplan und sollen so die komplexen Zusammenhänge der Wirtschaft kennen lernen.

Am 22. Juni werden die zehn besten Teams bei der Bundessiegerehrung in Hamburg von den Partnern "Stern", Sparkassen, ZDF und Porsche ausgezeichnet. Zu gewinnen gibt es Geldpreise in Höhe von insgesamt 6.000 Euro und jeder Jugendliche erhält ein Teilnehmer-Zertifikat.


[PA]

Links

Planspiel

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung