Nimm am Wettbewerb teil

"Jugend forscht 2011"

published: 04.11.2010

Beim Wettbewerb treten die Teilnehmer in zwei verschiedenen Altersklassen an (Foto:Jugend forscht)Beim Wettbewerb treten die Teilnehmer in zwei verschiedenen Altersklassen an (Foto:Jugend forscht)

Aufgepasst! Wenn du am Wettbewerb "Jugend forscht" teilnehmen willst, solltest du dich beeilen: Bis zum 30. November kannst du dich zur 46. Ausgabe des Forscherwettbewerbs anmelden. Dafür suchst du dir ein Thema aus Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik oder Technik aus und schreibst dich hier ein.

Auf die Gewinner warten tolle Preise[/h]Um die deutsche Talentförderung zu unterstützen, haben Bundespräsident Christian Wulff, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesbildungsministerin Annette Schavan den ersten Platz dieses Jahr mit 2.000 Euro dotiert. Der Wettbewerb ist auch diesmal in zwei Altersklassen eingeteilt. Von 10 bis 15 Jahren treten die Teilnehmer bei "Schüler experimentieren" an, die bis zu 21-Jährigen nehmen an "Jugend forscht" teil.

Ab Februar 2011 finden bundesweit die Regionalwettbewerbe statt. Von da an wird in drei Runden der Bundessieger ermittelt.

[PA]

Links

Homepage von Jugend forscht

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung