Missverständniss: Heinz Rudolf Kunze ist kein "Oberlehrer" - aber weiß viel (Foto: Public Address)Max Raabe kennt man auch im Ausland: 2005 trat der Sänger bei der Hochzeit von Marilyn Manson und Dita Von Teese auf (Foto: Public Address)Bruno Mars ist siebenmal für den Grammy nominiert wurden (Foto: Public Address)Verlosung beendet! (Warner Bros)Der 17 Jahre alte Hubert Minel begreift seine Mutter nicht und verspürt einen ungeheuren Hass auf sie (Foto: Kool Film)Selbst beim Essen herrscht bei den von Sierings (Edgar Selge und Jeanette Hain) auf Gut Poll eine eisige Atmosphäre  (Foto: Piffl)Die US-amerikanische Rockband The Strokes wurde 1998 in New York gegründet  (Foto: Sony Music)

Buntes Klassenzimmer

Bundesgartenschau für Schüler

published: 08.02.2011

Schülerinnen und Schüler können sich bei der Buga 2011 selber engagieren (Foto: Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz)Schülerinnen und Schüler können sich bei der Buga 2011 selber engagieren (Foto: Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz)

Am 15. April öffnet die Bundesgartenschau (Buga) Koblenz 2011 ihre Tore, und die drei Ausstellungsbereiche "Blumenhof am Deutschen Eck" "Kurfürstliches Schloss" und "Festung Ehrenbreitstein" verwandeln sich in einen Erlebnisgarten. Für Schulklassen oder Jugendgruppen ist das Bunte Klassenzimmer dabei sicherlich besonders interessant. Das pädagogische Bildungsprogramm bietet auch Schülern der Klassen 5-13 für ihre Klassenfahrten, Wander- oder Projekttage interessante Veranstaltungen: Wie baut und programmiert man einen Roboter? Was genau geschieht auf einem Laborschiff? Wie sieht unser Leben auf der Erde in Zukunft aus? Aber aufgepasst! Wer sich das Erlebnis Buntes Klassenzimmer nicht entgehen lassen will, der sollte sich frühzeitig anmelden, denn schon jetzt sind über 30 Prozent der Veranstaltungen ausgebucht.

Wird das Trinkwasser knapp?

Gerade durch kritische Fragen an die Zukunft eignet sich das Angebot des Bunten Klassenzimmers auch für die Sekundarstufe I und II. Wie die Erde in fünfzig oder hundert Jahren aussieht, betrifft gerade Jugendliche unmittelbar. In ausgewählten Workshops des Bunten Klassenzimmers erhaltet ihr Antworten auf Fragen der Zeit: Wird unser Trinkwasser in fünfzig Jahren knapp? Ist die Artenvielfalt in Gefahr? Wie kann man negativen Entwicklungen entgegenwirken? So erfahren Schüler der Oberstufe an Bord der MS Burgund, einem rheinland-pfälzischen Laborschiff, praxisnah, welche Bedeutung dem Gewässerschutz zukommt und wie eine gute Gewässerqualität auch weiterhin gewährleistet werden kann.

Mitmachprogramm verschiedener Disziplinen

In der Veranstaltung "Ein Wald ohne Bäume, ein Meer ohne Fische? Der Schutz unserer Artenvielfalt in Europa" könnt ihr mehr über die Vielfalt der Ökosysteme erfahren. In einem Rollenspiel werdet ihr zu politischen Akteuren, entwerftn Lösungsansätze und diskutiert die Aufgaben der Umweltpolitik in diesem Jahrhundert.

Auf der BUGA-Internetseite www.buga2011.de im Bereich Veranstaltungen kann das Bunte Klassenzimmer online gebucht werden. Hier findest du auch das ausführliche Veranstaltungsprogramm. Ansprechpartnerinnen für das Bunte Klassenzimmer sind Erika Hofmann unter (0261) 70 201-267 und Susanne Klawisch unter (0261) 70 201-265 oder unter buntesklassenzimmer@buga2011.de.

[PA]

Links

www.buga2011.de

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung