Deutsch-Norwegisches Jugendforum

"Energie. Was ist Deine Kraft?"

published: 11.05.2011

Das Deutsch-Norwegische Jugendforum findet in Düsseldorf statt (Foto: Deutsch-Norwegisches Jugendforum)Das Deutsch-Norwegische Jugendforum findet in Düsseldorf statt (Foto: Deutsch-Norwegisches Jugendforum)

Energie ist etwas Großartiges. Sie bringt Licht und Wärme in jedes Haus, setzt Mensch und Maschine in Bewegung, sie sorgt für Wachstum und Fortschritt. Und selbst wenn du ganz still stehst, ist sie da. Immer.
Energie kann auch etwas Furchtbares sein – verheerende Naturkräfte in Sturm oder Erdbeben, Energie, die außer Kontrolle gerät und alles bedroht, was ihr zu nahe kommt. Aber ist Energie nicht auch viel mehr als reine Physik? Als Lebenskraft zeigt sie sich in Willensstärke und Motivation, Enthusiasmus und Leidenschaft. Sie treibt dich dazu, Dich zu engagieren oder zu empören, Herausforderungen zu bestehen oder Eigenes zu erschaffen, und über Deinen eigenen Schatten zu springen. Woher nimmst du deine Kraft? Und wozu verwendest du sie?

Vorträge und interaktive Methoden

Vom 22. bis zum 25. September 2011 lädt dich das Deutsch-Norwegische Jugendforum nach Düsseldorf ein: Du hast die Gelegenheit, dich mit jungen Norwegerinnen und Norwegern zum Thema "Energie. Was ist Deine Kraft?" in spannenden Vorträgen und interaktiven Methoden auszutauschen.

Was ist wichtig für dich? Und was ist deine Kraft? Lass dich nach Düsseldorf einladen und triff viele andere junge Menschen: Sei aktiv dabei, Freundschaftsbande zwischen Norwegen und Deutschland zu knüpfen und erlebe deutsch-norwegischen Austausch! Diskutiert miteinander, was euch Kraft gibt und wozu ihr eure Energie einsetzt!

Interessierte Jugendliche bewerben sich mit dem Webformular auf www.dnjf.org bis spätestens 29. Mai 2011. Bei erfolgreicher Bewerbung fallen für die Teilnahme keinerlei Kosten an. Auch Reisekosten werden übernommen.

[PA]

Links

www.dnjf.org

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung