Verlosung

Gewinne "Der Nächste , bitte!"

published: 09.09.2013

Verlosung beendet! (Foto: Universum) Verlosung beendet! (Foto: Universum)

"Der Nächste, bitte!" heißt es schon seit Generationen für die Frauen in Isabelles (Diane Kruger) Familie: Denn seit über hundert Jahren sind wie durch einen Fluch alle ersten Ehen ihrer Vorfahrinnen gescheitert. Erst die zweite Ehe brachte jeweils das ewige Glück. Das will Isabelle auch endlich mit Pierre, ihrem Liebsten, finden. Und um den Fluch zu umgehen, schmiedet sie einen perfekten Plan: Finde irgendeinen Dummen, verführe ihn, heirate ihn und lass dich sofort wieder scheiden, um dann den Mann deiner Träume zu ehelichen.


Klingt einfach, wenn das zufällige Opfer nicht der ziemlich vertrottelte Jean-Yves Berthier (Dany Boon) wäre, Redakteur eines bekannten Reiseführers, dem sie von den Massai am Kilimandscharo bis nach Moskau folgen muss, um zum Ziel zu kommen. Eine Hochzeitsreise der besonderen Art, bei der Isabelle die verrücktesten Abenteuer besteht, ihrem unschuldigen Opfer das Leben zur Hölle macht und sich selbst und ihren Plan vom Glück von einer ganz neuen Seite kennen lernt.

In diesem Kochbuch findest du landestypische Gerichte (Foto: Ullamm)In diesem Kochbuch findest du landestypische Gerichte (Foto: Ullamm)

Bis zum 29. September verloste Scoolz den Film "Der Nächste, bitte" auf DVD und Blu-ray. Dazu kommt das Kochbuch "Culinaria Russia", es entfaltet die außergewöhnliche Bandbreite dieser faszinierenden Vielvölker-Küche in fundierten, von ausgewiesenen Landeskennern verfassten Texten und eindrucksvollen Fotografien. Neben wissenswerten landes- und warenkundlichen Hintergründen findet der Leser eine großzügige Auswahl an authentischen Rezepten, mit denen er sich das neue kulinarische Terrain kochend und genießend ganz unmittelbar erschließen kann.

Die Gewinner wurden von Scoolz benachrichtigt.

Amazon

Links

Weitere tolle Verlosungen findest du auf Unikosmos.de!
Ein Blick ins Kochbuch

Pointer auf WhatsApp & Co.

Aktuelle Verlosungen

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung