Gedichtwettbewerb

Protest gegen "Germany's Next Topmodel"

published: 08.04.2014

Du hast die Castingshow um Model Heidi Klum satt? Dann mach mit beim Gedichtwettbewerb und schreib auf, was dir nicht passt! (Foto: Public Address) Du hast die Castingshow um Model Heidi Klum satt? Dann mach mit beim Gedichtwettbewerb und schreib auf, was dir nicht passt! (Foto: Public Address)

Derzeit läuft die neunte Staffel von "Germany's Next Topmodel" um Model-Mama Heidi Klum. Alles dreht sich um Fotoshootings, Kleidergrößen und Zickenkrieg. Du kannst dem Schönheitswahn nichts abgewinnen und bist von der Show nur genervt? Dann mach mit bei der Protestaktion von Pinkstinks!

Gemeinsam mit der Online-Zeitung LizzyNet veranstaltet die Organisation einen Gedichtwettbewerb zum Thema "Einfach TOP - ohne MODEL". Dabei kannst du dir von der Seele schreiben, was dir an der Castingshow und dem Hype ums Thema Topmodel nicht passt. Teilnehmen kann jeder zwischen zwölf und 25 Jahren.

Das Gewinner-Gedicht wird bei der Protestaktion von Pinkstinks auf dem Kölner Bahnhofsvorplatz veröffentlicht. Diese findet am 8. Mai um 16.00 Uhr passend zum Finale von Germany's Next Topmodel statt. Mitglied der Jury ist auch die deutsche Rapperin Sookee. Wenn du mitmachen möchtest, geht's hier zu weiteren Infos. Pointer wünscht dir viel Glück!

[PA]

Links

Homepage von Pinkstinks
Pinkstinks auf Facebook
Sookee im Web
Homepage von LizzyNet

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung