Supercell-Handyspiel im Pointer-Test

Was kann "Clash Royale"?

published: 17.02.2016

Das neue Strategiespiel von Supercell bietet jede Menge Action (Screenshot: "Clash Royale"-Trailer von Supercell) Das neue Strategiespiel von Supercell bietet jede Menge Action (Screenshot: "Clash Royale"-Trailer von Supercell)

Der "Clash of Clans"-Entwickler Supercell hat ein neues Spiel auf den Markt gebracht. "Clash Royale" heißt das neue Handygame des finnischen Entwicklerstudios, das momentan erst in einigen Ländern verfügbar ist. In Deutschland erscheint der Titel im März 2016 und wird im Google Play Store und in Apples App Store erhältlich sein. Pointer hat das Spiel bereits 30 Tage lang getestet.

Clash Royale: Global Launch Announcement See you ALL in the Arena soon... Enter the Arena! From the creators of Clash of Clans comes a real-time multiplayer game starring the Royales, your favorite Clash characters and much, much more. Col Clash Royale: Global Launch Announcement

"Clash Royale" erscheint im März


"Clash Royale" ist eine Mischung aus Tower-Defense-Spiel und Fantasy-Kartenspiel. Du kämpfst in Echtzeit gegen andere Spieler. Ein Kampf dauert drei Minuten. Ziel ist es, die Türme des Gegners, die so genannten "Crown Towers", zu zerstören. Für jeden zerstörten Turm bekommst du eine Krone, also maximal drei. Der Spieler, der am Ende mehr Kronen erbeutet hat, gewinnt. Doch wie kann das gelingen? Am Anfang eines jeden Matches suchst du dir acht Karten aus deinem Vorrat aus. Im Kampf setzt du diese dann möglichst geschickt ein. Es gibt Truppen-, Zauber- und Verteidigungskarten. Sie zu spielen kostet Elexir, wovon du nur eine begrenzte Menge hast. Du musst es dir also bewusst einteilen. Solltest du den Kampf siegreich gestalten, erhältst du als Belohnung Kisten, in denen neue Karten und Goldstücke enthalten sind. Damit kannst du dein Kartendeck verstärken und ausbauen. Außerdem werden dir Trophäen gutgeschrieben, mit denen du neue Arenen freischalten kannst.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Trailer zu "Clash Royale"


Obwohl die Namen ziemlich ähnlich klingen, unterscheidet sich das neue Supercell-Spiel stark von dem beliebten und erfolgreichen Mobilegame "Clash of Clans". Der wohl größte Unterschied: Du kämpfst nicht gegen Städte, die andere Spieler aufgebaut haben und dann im Kampf computergesteuert sind. In "Clash Royale" spielt der Gegner ebenfalls live, was eine lebendige Dynamik schafft und jedes Match individuell macht. Du musst auf Handlungen des Gegners reagieren oder selber versuchen, deinen Kontrahenten mit einer guten Angriffsstrategie zu überraschen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Trotz des starken Unterschieds im Gameplay begegnen einem viele Charaktere aus "Clash of Clans" auch in dem neuen Handyspiel. Riesen, Barbaren oder Kobolde kämpfen hier ebenfalls auf dem Schlachtfeld um Ruhm und Ehre. Neue Truppen wie ein Prinz oder ein Babydrache sind ebenfalls dabei. Insgesamt gibt es momentan 42 verschiedene Karten, Supercell hat aber bereits weitere angekündigt.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Wie alle Spiele des finnischen Herstellers finanziert sich auch das neue durch In-App-Käufe. Diese werden in einer Preisspanne von 99 Cent bis 99 Euro angeboten. Davon kann man sich unter anderem mehr Kisten kaufen und seltene Inhalte schneller bekommen. Du kannst das Spiel aber auch kostenlos spielen und trotzdem alle Karten sammeln.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


"Clash Royale" ist das vierte Spiel von Supercell. Die finnische Firma ist die erfolgreichste und bekannteste im Mobile-Gaming Sektor. Allein im Jahr 2015 erzielte das Online-Spiel "Clash of Clans" rund 1,3 Milliarden US-Dollar Umsatz.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


In unserem 30-tägigen Test konnte "Clash Royale" durch seine Kurzweiligkeit und das spannende Gameplay überzeugen. Auch die Möglichkeit, mit Freunden einen Clan zu gründen und sich gegenseitig Karten zu spenden oder gegeneinander anzutreten, ist ein gutes Feature. Ein Kritikpunkt ist, dass man ohne zu bezahlen nur sehr schwer an seltene Karten herankommt.
 

Facebook Post

Dieser Post enthält nur ein Foto/Video. Zum Betrachten die Datenfreigabe für Facebook aktivieren.

February 14, 2016

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Posts von Facebook auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Facebook übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz

Der Autor: Jonas Bickel

Der Autor: Jonas Bickel

Leben, wo andere Urlaub machen: Jonas ist auf der Nordseeinsel Föhr aufgewachsen. Jeden Tag am Meer zu sein, ist zwar schön. Früh war aber klar: Journalismus auf der Insel - da kommt man nicht weit. Also nach dem Abitur ab in die Medienstadt Hamburg, wo Jonas seit 2015 Politikwissenschaft studiert. Für Pointer schreibt er oft über seine großen Hobbys: Sport - insbesondere Fußball - und Gaming.

Mehr

"Hamsterdam"
Green Office: für eine nachhaltige Uni
"Wolfenstein: Youngblood"

Links

"Clash of Clans" im Web
"Clash Royale" im Web

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung