Game-Tipp

"Returner Zhero"

published: 24.09.2018

In Smartphone-Game "Returner Zhero" muss du geheimnisvolle Rätsel lösen (Foto: Fantastic, yes!) In Smartphone-Game "Returner Zhero" muss du geheimnisvolle Rätsel lösen (Foto: Fantastic, yes!)

In "Returner Zhero" bedrohen Außerirdische das menschliche Leben auf der Erde. Du wirst als Wissenschaftler auf ein fremdes Raumschiff geschickt, um das zu verhindern. Dazu musst du mehr über die fremden Wesen herausfinden. Pointer hat das 3D-Rätsel-Spiel fürs Smartphone getestet.

Trailer zu "Returner Zhero"

Datenschutzhinweis | Mehr Videos auf PointerTV Fantastic, yes Gaming studio


Du wachst in "Returner Zhero" nach einem fünfjährigen Kälteschlaf auf. Nachdem du wieder zu dir gekommen bist, siehst du, wo du dich gerade befindest. Es ist das außerirdische Raumschiff, zu dem du hingeschickt wurdest, um die Erde zu retten. Nun gilt es, die Geheimnisse des Raumschiffs zu erforschen und zu enthüllen, um deine Mission zu erfüllen. In dem dreidimensionalen Raumschiff kannst du dich komplett umsehen und mit einem Scanner wichtige Hinweise und Orte ausmachen. Dort warten meist kleine Puzzles oder andere Geschicklichkeits- und Knobelaufgaben auf dich.

So musst du beispielsweise verschiedene Gegenstände so verschieben, dass ein Laser von einer Seite zur anderen gelangt. Oder du musst Maschinen reparieren, indem du Schaltmechaniken wieder zum Laufen bringst. Die Puzzles und Rätsel decken diverse Schwierigkeitsgrade ab. Gerade gegen Ende dauert es einige Zeit, bis man auf die richtige Lösung kommt. Bei diesen Minispielen erwarten dich außerdem Kreativität und ein logischer Aufbau. Leider stößt auch der Erfindungsreichtum beim relativ großen Umfang des Games an seine Grenzen. So wiederholen sich verschiedene Rätseltypen mit der Zeit.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Worin "Returner Zhero" wirklich glänzt, ist die grafische Umsetzung. Die Atmosphäre ist düster und kalt und vermittelt alleine deswegen etwas Bedrohliches. Die Rätsel und das Raumschiff an sich sehen klasse aus und sind für ein Smartphone-Spiel auf einem sehr hohen Standard. Außerdem gibt es beeindruckende Zwischensequenzen, die neue Bereiche und Details über das Raumschiff enthüllen. Eine Story wird dabei auch erzählt - doch die ist schwammig und uneindeutig. Der wahre Grund, warum man bestimmte Rätsel lösen soll, bleibt im Verborgenen. Auch fehlen ernsthafte Konsequenzen, wenn man an einer Aufgabe scheitert.

Doch wegen der Story spielt man ein Game wie "Returner Zhero" eher nicht. Vielmehr sind es die nett konstruierten Rätsel, die grafisch absolut überzeugen. Für Puzzle-Fans ist das Spiel also in jedem Fall etwas. Etwas nervig ist das ständige Scannen von Objekten, welches den Spielfluss stocken lässt. Das trübt den positiven Gesamteindruck aber nur minimal. "Returner Zhero" kostet 1,09 Euro und ist im App Store erhältlich.

Der Autor: Jonas Bickel

Der Autor: Jonas Bickel

Leben, wo andere Urlaub machen: Jonas ist auf der Nordseeinsel Föhr aufgewachsen. Jeden Tag am Meer zu sein, ist zwar schön. Früh war aber klar: Journalismus auf der Insel - da kommt man nicht weit. Also nach dem Abitur ab in die Medienstadt Hamburg, wo Jonas seit 2015 Politikwissenschaft studiert. Für Pointer schreibt er oft über seine großen Hobbys: Sport - insbesondere Fußball - und Gaming.

Mehr

"My Memory of Us"
"Super Mario Party"
FCN kassiert Klatsche in Leipzig

Links

"Returner Zhero" im Web
"Returner Zhero" im App Store

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung