Games-Vorschau

Auf diese Spiele freuen wir uns in 2019

published: 31.12.2018

Das Action-Rollenspiel "Anthem" erscheint im Februar 2019 (Foto: Electronic Arts) Das Action-Rollenspiel "Anthem" erscheint im Februar 2019 (Foto: Electronic Arts)

Nachdem mit 2018 ein überragendes Spielejahr zu Ende geht, kannst du dich schon auf die kommenden Monate freuen. Denn auch 2019 erscheinen einige richtige Gaming-Kracher. Pointer stellt dir fünf Spiele genauer vor, die 2019 auf den Markt kommen sollen.

"Crackdown 3"

In "Crackdown 3" steuerst du einen Polizisten mit besonderen Fähigkeiten. Mit diesen bekämpfst du Verbrecher und machst die halbe Welt dem Erdboden gleich. Denn das Besondere an diesem Open-World-Spiel ist, dass alles in der großen Spielwelt zertört werden kann. Dies funktioniert allerdings nur im Multiplayer, wo der Zerstörungsgrad in einer Cloud gespeichert wird. Schauplatz von "Crackdown 3" ist eine futuristische Metropole. Neben einer Comic-artigen Grafik erwartet dich in dem Game viel schwarzer Humor und Action-geladenes Gameplay. "Crackdown 3" erscheint am 15. Februar 2019 für Xbox One und PC.

Trailer zu "Crackdown 3"


"Anthem"

"Anthem" ist ein Action-Adventure aus dem Hause BioWare. Schauplatz ist eine ferne, fiktive Welt, die von ihren Göttern unfertig hinterlassen wurde. Du schlüpfst in die Rolle eines sogenannten Freelancers. Freelancer sind Menschen mit speziellen Anzügen, die sich durch diese Schutzkleidung frei in der Welt bewegen können. Das ist auch wichtig, denn die Spielwelt in "Anthem" ist dein größter Feind. Böse Kreaturen und gegnerische Fraktionen sorgen für stetige Gefahr. Es gibt insgesamt vier Klassen, die mit unterschiedlichen Fähigkeiten ausgestattet sind. Das Game ist mit vielen Shooter-Elementen ausgestattet und beinhaltet einen umfangreichen Mehrspieler-Modus. Mit bis zu drei Freunden kannst du die gefährliche Welt gemeinsam erforschen. "Anthem" erscheint am 22. Februar 2019 für Playstation 4, Xbox One und PC.

Trailer zu "Anthem"


"Ori and the Will of the Wisps"

2015 brachten die Moon Studios mit "Ori and the Blind Forest" ein Spiel mit toller Optik, wunderschönem Soundtrack und einer herrlichen Spielmechanik auf den Markt. Im Frühling 2019 erscheint der Nachfolger des beliebten Xbox-Titels. In "Ori and the Will of the Wisps" meisterst du in scharfer 4K-Grafik kreative Level durch Springen, Kämpfen und Erkunden. Das Spiel dürfte ähnliche Begeisterung auslösen wie sein Vorgänger. Was dich in "Ori and the Will of the Wisps" erwartet, verrät ein erster Trailer.

Trailer zu "Ori and the Will of the Wisps"


"Animal Crossing"

Als Nintendo im Herbst 2018 ein neues "Animal Crossing" ankündigte, explodierten die sozialen Netzwerke. Über fünf Jahre ist es her, dass der japanische Spieleentwickler das letzte Spiel des beliebten Franchises veröffentlichte. Doch im nächsten Jahr hat das Warten ein Ende, denn für die Nintendo Switch erscheint ein neues "Animal Crossing". In dem Game wird es wie immer darum gehen, seine eigene Stadt aufzubauen, mit den tierischen Bewohnern zu interagieren und vieles mehr. Wie genau das neue Game aussehen wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Nintendo hat bisher nur einen Ankündigungs-Trailer veröffentlicht, den du dir hier ansehen kannst.

Ankündigung "Animal Crossing"


"Cyberpunk 2077"

"Cyberpunk 2077" ist ein heiß erwartetes Open-World-Spiel von "The Witcher"-Entwickler CD Projekt Red. Hauptdarsteller des Spiels ist Agent V, der in der fiktionalen Metropole "Night City" unterwegs ist. Das Game spielt im Jahr 2077 in einer düsteren Zukunftsvision und bietet eine futuristische Spielwelt. Die Story wird nicht linear erzählt. Das bedeutet, dass deine Entscheidungen direkten Einfluss auf die Story nehmen. Diese kann sich von Spieler zu Spieler also in einigen Punkten unterscheiden. Insbesondere die lebendige Spielwelt und die vielen Charaktere des Games dürften Highlights werden. Ob das Spiel 2019 erscheint, steht noch nicht final fest. Doch die Chancen stehen nicht schlecht. Wenn "Cyberpunk" draußen ist, kann es auf der Playstation 4, Xbox One und PC gezockt werden.

Trailer zu "Cyberpunk 2077"

Der Autor: Jonas Bickel

Der Autor: Jonas Bickel

Leben, wo andere Urlaub machen: Jonas ist auf der Nordseeinsel Föhr aufgewachsen. Jeden Tag am Meer zu sein, ist zwar schön. Früh war aber klar: Journalismus auf der Insel - da kommt man nicht weit. Also nach dem Abitur ab in die Medienstadt Hamburg, wo Jonas seit 2015 Politikwissenschaft studiert. Für Pointer schreibt er oft über seine großen Hobbys: Sport - insbesondere Fußball - und Gaming.

Mehr

8D Musik: Sound aus allen Richtungen
Top 10: Diese Handy-Games erscheinen 2019
Top 10: Die besten Videospiele 2018 - Platz 5 bis 1

Amazon

Links

"Crackdown 3" im Web
"Anthem" im Web
"Ori and the Will of the Wisps" im Web
"Animal Crossing" im Web
"Cyberpunk 2077" im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung