Videospiel-Neuerscheinungen

Auf diese fünf Games freuen wir uns in 2020

published: 30.12.2019

Lass die Konsole schon mal warmlaufen: Im kommenden Jahr erscheinen wieder große Spieletitel (Foto: sezer66/Shutterstock.com) Lass die Konsole schon mal warmlaufen: Im kommenden Jahr erscheinen wieder große Spieletitel (Foto: sezer66/Shutterstock.com)

Mit dem Jahresende wird es auch in der Gaming-Szene etwas ruhiger. Doch sobald 2020 anbricht, kracht es in der Welt der Videospiele so richtig. Willst auch du deinen Gaming-PC oder deine Konsole bald wieder zum Glühen bringen? Wir verraten dir, auf welche fünf Games wir uns im nächsten Jahr besonders freuen.

1. "Cyberpunk 2077"

Als bei der "Cyberpunk 2077"-Ankündigung auf der Electronic Entertainment Expo (E3) 2019 plötzlich Keanu Reeves die Bühne betrat, kamen viele der Zuschauer aus dem Staunen nicht mehr heraus. CD Project RED, das Entwicklerstudio des neuen Titels, ist eine Zusammenarbeit mit dem beliebten Hollywood-Schauspieler eingegangen. So nimmt ein Abbild von Reeves nun die Rolle des Johnny Silverhand in dem Action-Rollenspiel ein.

Cyberpunk 2077 Full Presentation With Keanu Reeves | Microsoft Xbox E3 2019


Vieles ist über die Handlung dieses First-Person-Shooters im RPG-Stil noch nicht bekannt. Klar ist, dass du dich in "Cyberpunk 2077" in der futuristischen Metropole Night City befindest, in der du dich offen bewegen kannst. In einem Amerika, dessen Straßen von kriminellen Banden kontrolliert werden und wo die Schere zwischen Arm und Reich nicht größer sein könnte, musst du dich als der Söldner V durchschlagen. Du hast während des Spiels die Auswahl zwischen mehreren Klassen und vieles, was du tust, hat einen Einfluss auf den weiteren Spielverlauf. Selbst das Wetter, die Kleidung und das Aussehen beeinflussen deine Interaktionsmöglichkeiten mit den integrierten Charakteren.

Man darf gespannt sein, was sich hinter diesem vielversprechenden Spiel verbirgt. Da CD Project RED mit ihrem Vorgänger "The Witcher 3: Wild Hunt" positive Bewertungen und viel Zuspruch von der Gaming-Szene erhielt, wird auch "Cyberpunk 2077" bereits als Kassenschlager eingeschätzt.

Veröffentlichung: 16. April 2020
Plattformen: Playstation 4, Xbox One, Google Stadia, PC


2. "Dragon Ball Z: Kakarot"

Obwohl das" Dragon Ball"-Franchise bereits über 30 Jahre alt ist, ebbt die Leidenschaft für die Geschichte um Son Goku, dessen Freunde und Widersacher nicht ab. Mit "Dragon Ball Super" als Fortsetzung des erfolgreichen Animes "Dragon Ball Z" gab es ab 2015 Jahren frische Inhalte, die sich auch in neuen Spielen darstellen ließen. Nach "Dragon Ball FighterZ" und "Super Dragon Ball Heroes: World Mission" gibt es nun den nächsten großen Titel, der vor allem die Fanherzen der ersten Stunde höherschlagen lässt: "Dragon Ball Z: Kakarot".

Dragon Ball Z: Kakarot - Gamescom 2019 Trailer | PS4


Bei "Dragon Ball Z: Kakarot" spielst du die gesamte Geschichte des "Dragon Ball Z"-Animes noch einmal selbst nach. Als Son Goku, einem gutherzigen Saiyajin (das ist eine außerirdische Kriegerrasse in Menschengestalt) auf der Erde mit der Liebe zur Kampfkunst, musst du dich den immer stärker werdenden Bösewichten stellen, die Chaos auf der Erde oder sogar im ganzen Universum anrichten. Im Kampf für das Gute erhältst du neue Fähigkeiten und lernst neue Freunde kennen. Im Laufe des Spiels schlüpfst du in ihre Rollen. So stehen dir Son Gohan, Vegeta und Piccolo ebenfalls als Charaktere zur Verfügung. Andere Figuren wie Krillin oder Yamchu stehen dir als Unterstützer im Kampf bei und helfen mit ihren individuellen Schlag- und Ki-Attacken. Der berühmte Kampf gegen Frieza auf Namek, der Showdown zwischen Son Gohan und Cell und die Geschichte rund um den Dämon Buu: All das kannst du in einer nahezu offenen Welt und mit einem stark an den Anime angelehnten Animationsstil nun eigenständig erleben.

Veröffentlichung: 17. Januar 2020
Plattformen: Playstation 4, Xbox One, PC


3. "The Last Of Us Part II"

Als im Jahr 2013 "The Last Of Us" erschien, überraschte das Spiel viele Gamer positiv. Spiele im postapokalyptischen Zombie-Setting gab es bereits viele, aber keines brachte eine so mitreißende Handlung mit sich wie dieses. Nun geht die Überlebensgeschichte um Joel und Ellie in "The Last Of Us Part II" weiter.

The Last of Us Part II – Release Date Reveal Trailer | PS4


Das Spielprinzip ist schnell erklärt: Eine pilzähnliche Infektion hat den Großteil der Menschheit befallen und verwandelt ihre Wirte in aggressive Mutanten, deren Körper mit der Zeit immer weiter zerfallen. Aufgrund ihrer markanten Klick-Geräusche nennen sich diese gefährlichen Gestalten ab einem höheren Krankheitsstadium auch Clicker, die alles angreifen, was ihnen in die Nähe kommt. Während Joel davon bisher verschont blieb, stellt sich zu Beginn des ersten Teils heraus, dass Ellie vor Kurzem durch einen Biss infiziert wurde, sie jedoch eine Immunität gegen den Erreger aufgebaut hat. Gemeinsam kämpfen sich die beiden durch die zerstörte Welt, um diese Immunität weiter zu erforschen und gegebenenfalls ein Gegenmittel zu finden. Der neue Teil schließt fünf Jahre nach den Geschehnissen aus dem ersten Teil an. Im Unterschied zum ersten Teil, in dem Joel der spielbare Hauptcharakter war, ist dies nun Ellie.

Veröffentlichung: 29. Mai 2020
Plattform: Playstation 4


4. "Half-Life: Alyx"

Nach "Half-Life: 2", das 2004 erschien, warteten Fans sehnsüchtig auf einen dritten Teil. Sie warteten sogar so lang, dass sich "Half Life: 3" bereits zu einem bekannten Internetwitz entwickelte. Doch jetzt hat das Warten ein Ende: Valve veröffentlicht einen neuen Teil, der sich zwar nicht "Half-Life: 3", jedoch "Half-Life: Alyx" nennt. Besonderes Merkmal: Es wird ein exklusives Spiel für Virtual Reality.

Half-Life: Alyx Announcement Trailer


Damit versucht Valve etwas, was sich andere in dem Ausmaß bisher nicht trauten: Ein nicht wiederholendes Actionspiel mit spannender Story, kniffligen Rätseln und Shooting-Elementen auf typische "Half-Life"-Art. Wie schon bei den Teilen davor musst du dich den Folgen eines Portalsturms stellen, der bei der Erforschung einer neuen Energiequelle entstanden ist. Durch diesen Portalsturm gelangen außerirdische Wesen auf die Erde, die die Menschheit auszulöschen versucht. Falls dieses Spiel ein Erfolg wird, könnte es den Weg für weitere großartige VR-Spiele ebnen.

Veröffentlichung: März 2020
Plattform: Steam (VR)


5. "Halo Infinite"

Der Master Chief ist zurück! Mit "Halo Infinite" kommt Ende 2020 der sechste reguläre Teil der umfangreichen "Halo"-Reihe heraus, bei denen sich im All verschiedene Zivilisationen und die Flood, ein aggressiver Parasit, im Rahmen einer komplexen Hintergrundgeschichte gegenseitig bekämpfen bzw. die Auslöschung jeglichen Lebens verhindern wollen.

Halo Infinite - E3 2019 - Discover Hope


Da es jedoch noch ein paar Monate bis zur Veröffentlichung des Nachfolgers dauert, ist bisher kaum etwas über die Handlung bekannt. Nur so viel: "Halo Infinite" nimmt verstärkt Bezug zu den ersten "Halo"-Teilen und verbindet klassische "Halo"-Elemente mit modernen Spielmechaniken. So bleibt es wie gewohnt ein Ego-Shooter, jedoch sollen Spieler größere Freiheiten zum Erkunden von Gebieten bekommen. Ein Tipp von uns: Spielt vorher nochmal alle Vorgänger in Ruhe durch und frischt den großen Handlungsstrang wieder etwas auf, bevor es bald mit den Kämpfen im Weltraum weitergeht.

Veröffentlichung: Ende 2020
Plattformen: Xbox One, Xbox Scarlett, PC

Der Autor: Patrick Kern

Der Autor: Patrick Kern

Er ist ein echter Allrounder: Patrick ist neugierig und probiert alles aus – ob in der Freizeit oder bei Pointer. Mal läuft er kilometerlang durch Matsch und Meer, mal berichtet er in Vlogs von seinem Lehramtsstudium, mal schreibt er Artikel zu aktuellen Studi-Themen. Bei seinen Hobbys stehen Geschicklichkeits-Sportarten an erster Stelle, die ihn bereits ins Fernsehen gebracht haben. Schwach wird Patrick bei Netflix, bei Musik aus seiner Kindheit und bei italienischer Küche.

Mehr

Streaming-Highlights im Juli
Überbrückungs­hilfe für Studenten ab sofort
Auf diesen Handys funktioniert die Corona-Warn-App

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung