Mystery-Adventure

"The Suicide of Rachel Foster"

published: 13.02.2020

Im alten Hotel ihrer Familie muss Nicole ein mysteriöses Geheimnis lüften (Screenshot: Daedalic Entertainment) Im alten Hotel ihrer Familie muss Nicole ein mysteriöses Geheimnis lüften (Screenshot: Daedalic Entertainment)

Am 19. Februar erscheint das neue Adventure-Game "The Suicide of Rachel Foster" von Daedalic Entertainment für den PC. Das kleine Entwicklerstudio aus Hamburg tritt beim düsteren Mystery-Adventure als Publisher auf. Entwickelt wurde das Spiel von One-O-One Games.

The Suicide of Rachel Foster - Trailer


Die Handlung: Der Spieler schlüpft in die Haut einer jungen Frau namens Nicole. Sie sucht das alte Hotel ihrer verstorbenen Eltern auf, um das geerbte Objekt zu verkaufen. Es ist ihre erste Rückkehr an diesen Ort seit über zehn Jahren. Ein Schneesturm verhindert ihre Abreise. Hier hat sie ihre Kindheit verbracht. Nachdem ihr Vater eine Affäre mit einer Teenagerin hatte, die dadurch schwanger wurde und sich das Leben nahm, verließen Nicole und ihre Mutter damals das Hotel. Nun da Nicole an diesem Ort festsitzt, ist ihre einzige Hilfe ein FEMA-Beamter. Gemeinsam machen sie sich auf die Spur eines mysteriösen Geheimnisses.
 

Instagram Post

Is it time for sping cleaning already?! NO! It's almost time for 'The Suicide Of Rachel Foster' though... 15 days.... #indiegame #indiedev #gamedev #gamedevelopment #videogames #TSORF #TheSuicideOfRachelFoster #comingsoon

— oneoone_games February 4, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Die Entwickler wurden bei der Gestaltung des Spiels klar von Stephen Kings Buch "The Shining" beeinflusst. Auch der Titel gibt Rückschluss auf das eher düstere Setting des Spiels. Der Fokus liegt aber weniger auf Horror-, denn auf Psycho-Thriller-Elementen.
 

Instagram Post

A little eye-candy for all of our #TSORF fans 😉. #gamedev #gamedevelopment #indiegame #indiedev #3dmodeling

— oneoone_games January 9, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Links

Die offizielle Website zu "The Suicide of Rachel Foster"

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung