Im Spiel "Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba - The Hinokami Chronicles" kann die Spielerin oder der Spieler in die Rolle verschiedener Charaktere schlüpfen (Foto: Sega) Im Spiel "Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba - The Hinokami Chronicles" kann die Spielerin oder der Spieler in die Rolle verschiedener Charaktere schlüpfen (Foto: Sega)
Anime-Spiel

"Demon Slayer - Kimetsu no Yaiba - The Hinokami Chronicles"

Am 15. Oktober erscheint das Spiel "Demon Slayer -Kimetsu no Yaiba- The Hinokami Chronicles" für die XBox One Series X sowie PlaySation 4 und 5. Der Solo-Modus erzählt die Handlungsstränge des Animes "Tanjiro Kamado Unwavering Resolve" bis hin zu "Mugen Train". Dabei folgen die Spielenden dem Weg des Protagonisten Tanjiro Kamado. Sie tauchen in die Welt von "Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba" aus dem Manga und dem Anime ein.
 


Im Solo-Modus "Tsuzumi Mansion" kann man neben Tanjiro noch weitere Charaktere wie Zenitsu Agatsuma und Inosuke Hashibira spielen. Dabei müssen sich die Figuren gegen einen Dämonen behaupten, der sie angreift, während sie die Umgebung erkunden.
 


Der Charakter Tanjiro besitzt kontrollierbare Grundfähigkeiten, während Zenitsu und Inosuke ganz andere Kampfstile haben. So kann Zenitsu seine Geschwindikeit zu seinem Vorteil nutzen, und Inosuke besitzt eine hohe Angriffsfähigkeit.
 


 

[Tabea-Jane Mählitz]

Demon SlayerAnimeMangaSpielgames 2021neue SpielePS5PlayStation