Game-Tipp

"Civilization IV - Warlords"

published: 23.08.2006

„Civilization IV - Warlords“ ist exklusiv für PC erhältlich. (Foto: Take 2)„Civilization IV - Warlords“ ist exklusiv für PC erhältlich. (Foto: Take 2)

Es ist jedesmal das Gleiche: Ein Dreivierteljahr nachdem ein erfolgreiches Spiel auf den Markt gekommen ist, bringt man eine Erweiterung auf den Markt, genannt Add-On, und verzaubert die Fans des ursprünglichen Spiels mit den Verlockungen neuer Missionen, erweiterter Spielmechanik und genialer Verbesserungen. Nur leider wird in den wenigsten Fällen die Verlockung auch zur Realität.

Im Falle von Civilization IV, das wir euch bereits vorstellten, heißt der Klon „Civilization IV: Warlords“ und ist mit seinen knapp 30 Euro im normalen Preissegment angesiedelt. Dafür gibt es neue Szenarien, in denen man historische Zivilisationsprozesse nachspielt, sechs neue Völker, inklusive ihrer speziellen Einheiten, Gebäude und Wundern. Weiterhin wurden neue Anführer und historische Persönlichkeiten eingefügt und mit dem Vasallen-Staatssystem auch ein neues Spielfeature, das aber eher unsinnig wirkt, da man aus strategischer Sicht einen feindlichen Staat lieber komplett erobert, statt ihn zu kolonialisieren.

Alles in allem bietet „Warlords“ also solides Bonusmaterial für Spieler, die sich an „Civilization IV“ nicht satt spielen können. Für Anfänger und Gelegenheitsspieler ist es jedoch nichts.

[Lars]

Amazon

Links

www.civilizationiv.com

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung