Game-Tipp

"Wurzelimperium"

published: 26.09.2009

Schafft als virtueller Gartenzwerg euer eigenes "Wurzelimperium" (Foto: upjers)Schafft als virtueller Gartenzwerg euer eigenes "Wurzelimperium" (Foto: upjers)

Wurzelimperium ist eine Wirtschaftssimulation, in der sich alles um den Mikrokosmos Garten dreht. Als kostenloses Browserspiel läuft es ohne zusätzliche Downloads oder Softwareinstallation komplett in eurem Webbrowser. In der Rolle eines Gartenzwergs erschafft ihr im "Wurzelimperium" euer eigenes kleines Gartenparadies.

Kundenwünsche sind verpflichtend

Säen, pflanzen, gießen, ernten: Ihr habt die Wahl zwischen den verschiedensten Gemüsesorten und Obstpflanzen - Tomaten, Zwiebeln, Erdbeeren, oder doch lieber Karotten und Salat? Besuchen könnt ihr auch die Stadt Wurzeltal, um mit anderen Mitspielern zu Handeln, neue Pflanzen oder Gartendeko zu kaufen oder die Wünsche eurer Kunden zu erfüllen. Und ein guter Tipp: Bemüht euch stets um gute Nachbarschaft - sonst setzt euch vielleicht ein anderer Schrebergärtner einen Maulwurf ins Beet.

Screenshots aus "Wurzelimperium" (12 Bilder)

Screenshots aus "Wurzelimperium"
Screenshots aus "Wurzelimperium"
Screenshots aus "Wurzelimperium"
Screenshots aus "Wurzelimperium"


Start mit Hilfe

Ein bisschen geholfen wird euch am Anfang von Willi Wurzel, seines Zeichens gestandener Gartenzwerg. Da ihm der grüne Daumen ja quasi in die Wiege gelegt wurde, ist er der perfekte Ansprechpartner, um Anfängerfragen zu beantworten. Wenn ihr auch mal Hake, Spaten und Gießkann scheingen wollt, dann könnt ihr euch hier kostenlos anmelden.


[PA]

Links

www.wurzelimperium.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung