Nennt sich selbst "Precious": die 16-jährige Claireece Jones (Gabourey Sidibe)  (Foto: Prokino)Leigh Anne (Sandra Bullock) adoptiert Michael (Quinton Aaron) (Foto: Warner Bros.)Kevin Costner zeigte vor Konzertbeginn Ausschnitte aus seinen erfolgreichsten Filmen  (Foto: Public Address)"Crashkurs Vegetarisch. Superschneller Erfolg für Einsteiger" von Cornelia Schinharl  (GU)Schüler aus Wuppertal auf der Bühne (Foto: Real Fiction)"Das ganze Leben liegt vor Dir" läuft seit dem 18. März in den deutschen Kinos (Foto: Movienet)Bundespräsident Horst Köhler überreicht die Preise (Foto: Public Address)

Game-Tipp

"America's" und "Germany's Next Topmodel 2010"

published: 27.03.2010

"Germanys Next Topmodel 2010" ist für den PC, den Nintendo DS und Wii erhältlich (Sevengames) "Germanys Next Topmodel 2010" ist für den PC, den Nintendo DS und Wii erhältlich (Sevengames)

Worin nur liegt der Reiz einer Model-Casting-Show im Fernsehen? Vielleicht sind es ja nur die hübschen Frauen, oder es ist doch die Möglichkeit, stellvertretend schön und erfolgreich zu sein. Nein, ich denke, es sind die menschlichen Dramen der Sendung, der Zickenterror, die melodramatischen Abgänge und die rührseligen Erfolge. Dann aber macht es überhaupt keinen Sinn, aus dieser Sendung auch noch ein Spiel zu machen, oder? Doch - und besser noch: gleich zwei Spiele, "America's Next Topmodel" mit Tyra Banks und "Germany's Next Topmodel 2010" mit Heidi Klum.

"Americas Next Topmodel" ist für den Nintendo DS und Wii erhältlich (dtp young entertainment)"Americas Next Topmodel" ist für den Nintendo DS und Wii erhältlich (dtp young entertainment)

Halt, stimmt nicht ganz, denn Frau Klum war sich zu schade für die Lizenz und ist im Spiel nicht anzutreffen, stattdessen grinst Sara Nuru vom Cover. Das Spielprinzip ist bei beiden Spielen identisch: man will Model werden, muss sich vor der Jury beweisen, dazu Stil, Fitness, Selbstbewusstsein und Talent zur Schau stellen, und vor allem schicke Klamotten auswählen. Die Unterschiede zwischen US- und deutscher Version des Laufsteg-Dramas liegen aber schon nach wenigen Minuten klar auf der Hand. Wo die deutsche Version mit einem steril animierten Loft und minimal gescripteten Konkurrentinnen aufwartet, da eröffnet die US-Variante den Weg in die Stadt und vor allem auch gerne mal Gezicke, Geheule und Getratsche. In der deutschen Version ist der Höchstfall der Dramatik eine kranke Katze, die für Herzschmerz bei einer Kandidatin sorgt, im US-Spiel sind es handfeste Auseinandersetzungen mit kräftigem Ellenbogeneinsatz.

Und da zusätzlich noch Grafik und Atmosphäre, aber auch die Minispiele, in der US-Version um Längen besser sind, kann man sich "GNTM 2010" getrost sparen. Und damit will ich jetzt nicht sagen, dass "ANTM" ein gutes Spiel ist, nur ist es eben besser gemacht. Und selbst für Fans hat "GNTM 2010" wenig zu bieten, Frau Klum ist schließlich nicht dabei. Und das aus gutem Grund...

[Lars]

Amazon

Links

GNTM 2010
dtp young Entertainment

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung