Pointer verloste ein Fanset zu "Fabian oder Der Gang vor die Hunde" (Foto: Lupa Film) Pointer verloste ein Fanset zu "Fabian oder Der Gang vor die Hunde" (Foto: Lupa Film)
Verlosung

Gewinne ein Fanset zu "Fabian oder Der Gang vor die Hunde"

Über den Film: Berlin, 1931. Jakob Fabian (Tom Schilling) arbeitet tagsüber in der Werbeabteilung einer Zigarettenfabrik und driftet nachts mit seinem wohlhabenden Freund Labude (Albrecht Schuch) durch Kneipen, Bordelle und Künstlerateliers. Als Fabian die selbstbewusste Cornelia (Saskia Rosendahl) kennenlernt, gelingt es ihm für einen kurzen Moment, seine pessimistische Grundhaltung abzulegen. Er verliebt sich. Doch dann fällt auch er der großen Entlassungswelle zum Opfer, während Cornelia dank ihres Chefs und Verehrers Karriere als Schauspielerin macht. Ein Arrangement, mit dem sich Fabian schwer abfinden kann. Aber nicht nur seine Welt gerät aus den Fugen.

Kinotrailer "Fabian oder Der Gang vor die Hunde"

KinoCheck Indie | Datenschutzhinweis


"Fabian oder Der Gang vor die Hunde" basiert auf Erich Kästners 2013 neu betiteltem Roman "Der Gang vor die Hunde" (Vorher: Fabian. Die Geschichte eines Moralisten, 1931), auf dessen Grundlage Regisseur Dominik Graf und Constantin Lieb das Drehbuch schrieben. In den Hauptrollen sind Tom Schilling als Fabian, aktueller European Shooting Star Albrecht Schuch als Labude und Saskia Rosendahl als Cornelia zu sehen. Weitere Rollen übernehmen unter anderem Meret Becker, Michael Wittenborn, Petra Kalkutschke, Eva Medusa Gühne und Elmar Gutmann.

Szenenbilder aus "Fabian oder Der Gang vor die Hunde"


Bis zum 8. August verloste Pointer ein Fanset zu "Fabian oder Der Gang vor die Hunde". Gewinnen konntest du zwei Kinotickets und den Roman zum Film. Über das Buch: "'Fabian' ist Erich Kästners Meisterwerk. Doch das Buch wurde vor seinem Erscheinen 1931 verändert und gekürzt, denn der junge Kästner hatte in seinem ersten Roman alle Register gezogen. Das machte das Manuskript für den Verlag zu einem Sprengsatz, den das Lektorat mit spitzen Fingern entschärfte. Die vom Herausgeber Sven Hanuschek wiederhergestellte Fassung des Ursprungstextes ist seit 2013 im Atrium Verlag erhältlich. Diese Urfassung diente nun auch als Vorlage für die Verfilmung des Stoffes unter der Regie von Dominik Graf."
 


 


 


Die Gewinner werden von Pointer benachrichtigt.

VerlosungGewinnspielFabian oder Der Gang vor die HundeFilmMovieKinoFilmstartKinostart 05.08.2021Erich KästnerTom SchillingAlbrecht SchuchSaskia RosendahlDominik Graf