Pointer verlost das Familienspiel "Magnefix" (Foto: AMIGO) Pointer verlost das Familienspiel "Magnefix" (Foto: AMIGO)
Verlosung

Gewinne das Familienspiel "Magnefix"

Schnelligkeit und Genauigkeit – diese beiden Fähigkeiten helfen ganz gewiss bei "Magnefix". Mit den bekannten Magformers-Magneten heißt es, die auf den Karten dargestellten Konstrukte nachzubauen und dabei schneller als die Mitspieler zu sein. Doch Achtung: Nur derjenige, der die Aufgabe genau befolgt und alle fünf Magformers richtig anordnet, erhält die entsprechende Karte. Wer am Ende die meisten Karten hat, gewinnt.

AMIGO erklärt "Magnefix"

AMIGOSpiele | Datenschutzhinweis


So spielt man "Magnefix":

Jeder der Mitspieler erhält einen Satz Magformers in fünf Farben. Die Karten werden gemischt und in einem Stapel in die Mitte gelegt. Wichtig ist, dass der Stapel für alle Spieler gut erreichbar ist. Nun wird die oberste Karte des Stapels, für alle gut sichtbar, aufgedeckt. Alle Mitspieler versuchen nun gleichzeitig mit ihren 5 Magformers das abgebildete Konstrukt auf der Karte nachzubauen. Der schnellste Spieler, der sein Konstrukt fertig hat, haut auf die Karte. Wenn sein Nachbau korrekt ist, gewinnt er die Karte. Wenn nicht, bekommt sie der nächstschnellere Spieler mit korrektem Nachbau. Anschließend wird die nächste Karte aufgedeckt. Es wird so lange gespielt, bis alle Karten aus der Mitte gespielt wurden. Der Spieler mit den meisten Karten gewinnt.
 


Bis zum 2. Januar verlost Pointer dreimal das Familienspiel "Magnefix".
 


 



Die Gewinner werden von Pointer benachrichtigt.

An der Verlosung teilnehmen

Pointer-Newsletter abonnieren (freiwillig)

Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu (öffnet im neuen Fenster).
Ich stimme den Teilnahmebedingungen zu (öffnet im neuen Fenster).

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

GewinnspielVerlosungMagnefixSpielGameFamilienspielReaktionsspielAMIGOSchnelligkeitGenauigkeitspielenSpieleabend