Kino-Tipp

"Independence Day 2: Wiederkehr"

published: 14.07.2016

20 Jahre nach ihrem letzten Angriff kehren die Aliens zurück und die Welt steht erneut vor der Apokalypse (Foto: 2016 Twentieth Century Fox) 20 Jahre nach ihrem letzten Angriff kehren die Aliens zurück und die Welt steht erneut vor der Apokalypse (Foto: 2016 Twentieth Century Fox)

Fans von Roland Emmerichs "Independence Day" dürfen sich freuen. Die Fortsetzung "Independence Day 2: Wiederkehr" läuft in den Kinos. Auch 20 Jahre nach dem ersten Angriff steht die Welt wieder vor der Apokalypse. Einen Vorgeschmack, ob es die Welt auch diesmal schafft, die Gefahr abzuwenden, siehst du hier im Trailer.

Independence Day: Wiederkehr | Trailer 2 | Deutsch HD 2016 (Roland Emmerich) German INDEPENDENCE DAY: WIEDERKEHR | Trailer 2 | Jetzt nur im Kino. In 3D! | Abonniert uns ? http://bit.ly/foxkino Wir wussten immer, dass sie zurückkehren werden! Nachdem INDEPENDENCE DAY den Begriff Eve Independence Day: Wiederkehr | Trailer 2 | Deutsch HD 2016 (Roland Emmerich) German

Independence Day: Wiederkehr | Trailer 2 | Deutsch HD 2016 (Roland Emmerich) German


Nachdem die Welt 1996 im ersten Teil von "Independence Day" vor einem Angriff der Aliens gerettet werden musste, ist sie nicht mehr dieselbe. Zwar wurden Städte und Denkmäler wieder aufgebaut, doch hat sich das Leben nach der Invasion geändert. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die außerirdische Technologie nun auf der Erde genutzt wird, um sich gegen einen möglichen weiteren Angriff zu schützen. Als der von den Außerirdischen vor 20 Jahren gesendete Hilferuf beantwortet wird, muss sich die nächste Generation gegen die erneute Gefahr wappnen. Ein weiteres Mutterschiff bedroht die Erde. Die Hoffnungen liegt nun auf Dylan (Jessie Usher), Sohn des verstorbenen Helden Jessie Hiller, und dem jungen Kampfpiloten Jake (Liam Hemsworth). Wissenschaftler David Levinson (Jeff Goldblum) hilft.

Szenenbilder aus "Independence Day: Wiederkehr" (23 Bilder)

Szenenbilder aus "Independence Day: Wiederkehr"
Szenenbilder aus "Independence Day: Wiederkehr"
Szenenbilder aus "Independence Day: Wiederkehr"
Szenenbilder aus "Independence Day: Wiederkehr"


Regisseur Roland Emmerich ließ lange mit dem zweiten Teil auf sich warten. Er wollte mit "Independence Day 2" keine typsiche Fortsetzung schaffen, sondern einen eigenständigen Film produzieren. Das Ergebnis ist ein Blockbuster mit überwältigenden Spezial-Effekten. Ein Großteil des Casts aus dem ersten Teil spielt auch im zweiten Teil des Katastrophen-Films mit.


Originaltitel: "Independence Day: Resurgence"; Science-Fiction; USA 2016; Regie: Roland Emmerich; Drehbuch: Nicolas Wright, James A. Woods, Roland Emmerich, Dean Devlin, James Vanderbilt; Produzenten: Dean Devlin, Harald Kloser, Roland Emmerich, Larry Franco, Ute Emmerich; Casting: John Papsidera, CSA; Kostümbildner: Lisy Christl; Schnitt: Adam Wolfe; Musik: Thomas Wander, Harald Kloser; Darsteller: Jeff Goldblum, Bill Pullman, Liam Hemsworth, Jessie Usher, Charlotte Gainsbourgh, Maika Monroe, Sela Ward, William Fichtner; Laufzeit: 121 Minuten; FSK: ab 12 Jahren; Verleih: Twentieth Century Fox; Kinostart: 14. Juli 2016

[Sophie Pröttel]

Amazon

Links

Homepage zum Film
Link zum Gewinnspiel

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung