Trailer zu "Frantz"

Freundschaft in Kriegszeiten

published: 03.08.2016

Anna (Paula Beer) und Adrien (Pierre Niney) verbindet der Tod von Frantz (Foto: X Verleih/ Warner) Anna (Paula Beer) und Adrien (Pierre Niney) verbindet der Tod von Frantz (Foto: X Verleih/ Warner)

Das deutsch-französische Drama "Frantz" von "Swimming Pool"-Regisseur François Ozon kommt am 29. September in die Kinos. Die Geschichte einer junge Frau, die während des ersten Weltkriegs ihren Mann verlor und in einem Franzosen die Hoffnung wiederfindet, ist komplett in schwarz-weißen Bildern gedreht. Sieh dir hier den ersten Trailer an.

FRANTZ | Trailer (XV) german - deutsch [HD] FRANTZ - JETZT IM KINO! X Verleih abonnieren: http://goo.gl/oB5QcQ Titel: FRANTZ Kinostart: 29.09.2016 Verleih: X Verleih AG https://www.facebook.com/xverleih Abonnieren: http://goo.gl/oB5QcQ Info FRANTZ | Trailer (XV) german - deutsch [HD]

FRANTZ | Trailer (XV) german - deutsch [HD]


Deutschland 1919: Anna (Paula Beer), eine junge Frau, geht jeden Tag zum Grab ihres Verlobten Frantz (Anton von Lucke), der in Frankreich gefallen ist. Eines Tages bemerkt sie einen weiteren Trauernden – den Franzosen Adrien (Pierre Niney). Er lernte Frantz auf dem Kriegsfeld kennen und Anna sieht in dem Unbekannten eine Verbindung zu dem Verstorbenen. Doch dieser gibt sich geheimnisvoll und spricht nur von seiner tiefen Trauer. Was hat ihn mit dem deutschen Frantz zusammen gebracht? Kann es sein, dass sie trotz der Feindschaft der Nationen eine Freundschaft verband?

Szenenbilder aus "Frantz" (14 Bilder)

Szenenbilder aus "Frantz"
Szenenbilder aus "Frantz"
Szenenbilder aus "Frantz"
Szenenbilder aus "Frantz"



[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung