"Neo Magazin Royale"

Böhmermann reanimiert "Wetten, dass..?"

published: 13.10.2016

Sowohl Jan-Böhmermann- als auch "Wetten, dass..?"-Fans dürfen sich auf die Episoden 56 und 57 des "Neo Magazin Royale" freuen (Foto: ZDF/Ben Knabe) Sowohl Jan-Böhmermann- als auch "Wetten, dass..?"-Fans dürfen sich auf die Episoden 56 und 57 des "Neo Magazin Royale" freuen (Foto: ZDF/Ben Knabe)

Treue Zuhörer des Spotify-Podcasts "Fest und Flauschig" wissen es bereits seit Sonntag: Jan Böhmermann haucht dem alten Prime-Time-Flaggschiff der öffentlich-rechtlichen TV-Sender, "Wetten, dass..?", neues Leben ein. Jetzt ist die erste Folge im Kasten und wird am Donnerstag, den 13. Oktober um 22:15 anstelle der üblichen Folge "Neo Magazin Royale" auf ZDFneo gezeigt. Die zweite Episode folgt dann eine Woche später, am 20. Oktober. Alternativ können die Sendungen am Austrahlungstag jeweils ab 20:15 via neo-magazin-royale.de/zdi gestreamt werden. Die zweite folgt dann eine Woche später, am 20. Oktober. Das heißt: den Schlafanzug anziehen, die ganze Familie oder die WG vorm Fernseher versammeln und wie früher bei den Wetten mitfiebern.

Heute bei Wetten dass..? | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo Wetten, dass Sie heute Abend erleben können, was passiert, wenn die Generation - die früher im Schlafanzug neben den Eltern auf der Couch saß und nie bis zum Ende aufbleiben durfte - die größte F Heute bei Wetten dass..? | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo

Heute bei Wetten dass..? | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo

Mehr Videos auf PointerTVNEO MAGAZIN ROYALE


Wir alle kennen Böhmermann als Spaßvogel, der mit #VarouFake und #VeraFake nicht nur bei den Zuschauern für Aufsehen gesorgt hat. Aber die "Wetten, dass..?"-Sendung ist dieses Mal kein Scherz! "Wir baggern seit, ich glaube, zwei Jahren am ZDF ´rum, dass die uns mal ´ne 'Wetten, dass..?'-Sendung machen lassen", sagte Böhmermann zu seinem Kollegen Olli Schulz im gemeinsamen Podcast. Ein Fauxpax seitens des ZDF sorgte dann dafür, dass der Traum des 35-Jährigen und seines Teams wahr wurde. Bei der Sendung am 29. September spielte ZDFneo die falsche Folge des 45-minütigen "Neo Magazin Royale" ab. Als Entschädigung dafür gestattete der Sender dem Satiriker, die Kult-Sendung für zwei Folgen wiederzubeleben.


Tatsächlich schickten immer noch viele Menschen ihre Wettvorschläge an das ZDF, meinte Böhermann zu Olli Schulz. Und das, obwohl die Kultsendung nach fast 34 Jahren im Dezember 2014 eingestellt wurde. Das Hoffen einiger Kandidaten, doch noch dabei sein zu dürfen, hat sich also gelohnt! Auch eine Außen- und Kinderwette sind angekündigt. Einen Gottschalk-Abklatsch wolle der Moderator aber nicht geben, verriet er in der "Hashtag-Konferenz", die via Periscope mittwochs vor Aufzeichnung der Sendung stattfindet. Hier sagte er auch: "Es wird keine Verarsche-Show und auch nicht die große Gag-Gala".


Die Gäste

Wie beim traditionellen "Wetten, dass..?" sind verschiedene Prominente dabei. Angekündigt sind der CDU-Bundestagsabgeordnete Jens Spahn, Ex-ARD-"Tagesthemen"-Moderator Ulrich Wickert, Model Eva Padberg sowie die Musiker DJ Bobo, Eko Fresh und Die Lochis.


Nach zwei Sendungen ist Schluss

Eingefleischte "Wetten, dass..?"-Fans müssen sich wohl mit den zwei Sondersendungen begnügen. Das ZDF teilte mit, dass es keine Überlegungen gebe, Europas ehemals größte Sendung wieder zu produzieren. Auch wenn der Satiriker in einem YouTube-Video selbstbewusst und wohl nicht ganz ernst gemeint sagte, "Wenn einer ´Wetten, dass..?´ moderieren kann und soll, dann meine Wenigkeit [...]".






[PA]

Links

Der "Jour Fixe" vom Neo Magazin Royale
Die Website zum Neo Magazin Royale
Jan Böhmermann bei Twitter

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung