Rettungschwimmer-Komödie

"Baywatch" ist zurück

published: 22.12.2016

Das Team der Rettungsschwimmer um Mitch (Dwayne Johnson, 3.v.r.) kommt in "Baywatch" zunächst nicht mit Neuzugang Matt (Zac Efron, 3.v.l.) klar (Foto: Paramount Pictures) Das Team der Rettungsschwimmer um Mitch (Dwayne Johnson, 3.v.r.) kommt in "Baywatch" zunächst nicht mit Neuzugang Matt (Zac Efron, 3.v.l.) klar (Foto: Paramount Pictures)

Am 11. Mai 2017 kommt mit "Baywatch" die Kino-Version der Kult-TV-Serie der Neunziger um David Hasselhoff und Pamela Anderson auf die Leinwände der Filmtheater. Bei der Komödie von Regisseur Seth Gordon schlüpfen Dwayne Johnson, Zac Efron, Alexandra Daddario und Kelly Rohrbach in die Rolle der Rettungsschwimmer und sind für die Sicherheit des Strandes verantwortlich. Der erste Trailer verrät bereits, dass sie die Strandbesucher nicht nur mit ihren Fähigkeiten als Lebensretter, sondern auch mit ihrem blendenden Aussehen beeindrucken. Sieh dir jetzt den Trailer an.

BAYWATCH | Trailer #1 | DE BAYWATCH – ab 1. Juni 2017 im Kino. Mit Dwayne Johnson, Zac Efron, Alexandra Daddario, Priyanka Chopra, Jon Bass, Kelly Rohrbach, Ilfenesh Hadera, Hannibal Buress. In BAYWATCH trifft der routiniert BAYWATCH | Trailer #1 | DE

BAYWATCH | Trailer #1 | DE


Zur Story: Mitch Buchannon (Dwayne Johnson) und sein Team sind die lässigsten Rettungsschwimmer von Miami Beach. Dann erhalten sie aus Imagegründen prominente Verstärkung: Den Olympioniken und arroganten Heißsporn Matt Brody (Zac Efron), mit dem keiner so richtig auskommt. Als Kriminelle die Sicherheit des Strandes bedrohen, müssen alle an einem Strang ziehen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[Moritz Niehoff]

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung