Erstmals als deutschsprachige DVD

"Doctor Who" in Spielfilmlänge

published: 26.03.2017

"Der Doktor" (Sylvester McCoy, Paul McGann) landet mit seiner als Polizei-Telefonzelle getarnten Zeitmaschine versehentlich in San Fransisco 1999. Dort sieht er sich seinem Erzfeind ausgeliefert (Foto: Pandastorm Pictures) "Der Doktor" (Sylvester McCoy, Paul McGann) landet mit seiner als Polizei-Telefonzelle getarnten Zeitmaschine versehentlich in San Fransisco 1999. Dort sieht er sich seinem Erzfeind ausgeliefert (Foto: Pandastorm Pictures)

"Doctor Who" hält den Weltrekord als am längsten laufende und erfolgreichste Science-Fiction-Serie aller Zeiten. Bereits im Jahre 1963 tauchte der mysteriöse Timelord "Der Doktor" mit seiner Zeit-Raum-Maschine TARDIS erstmals auf den Fernsehbildschirmen auf. Bis 1989 lief die britische Serie durchgehend im TV und fand auch ihren Weg nach Deutschland. 1996 erschien der Fernsehfilm zur Serie, der ab 31. März 2017 zum ersten Mal in deutscher Sprache auf DVD und Blu-ray erhältlich ist. Im Film soll "Der Doktor" (Sylvester McCoy, später Paul McGann) die sterblichen Überreste des "Masters" (Eric Roberts), seines zum Tode verurteilten Erzfeindes, mit Hilfe der TARDIS auf dessen Heimatplaneten bringen. Durch eine Fehlfunktion der Zeit-Raum-Maschine strandet "Der Doktor" allerdings im San Francisco des Jahres 1999. Im Zuge der sich überschlagenende Ereignisse verliert "Der Doktor" die Urne mit den Überresten des "Masters" und erliegt im Krankenhaus scheinbar einer Schussverletzung. Zu allem Überfluss gelingt es dem "Master", die Kontrolle über einen anderen Körper zu übernehmen. Die Menschheit scheint in Gefahr, doch der Timelord kehrt zurück und stellt sich seinem Erzfeind.

Doctor Who - Der Film | Trailer deutsch german HD | SciFi ****Doctor Who - Der Film**** Paul McGann („Luther“) und Sylvester McCoy („Der Hobbit“) verkörpern den Time Lord in dieser amerikanisch-britischen Spielfilmversion der legendären Science Fi Doctor Who - Der Film | Trailer deutsch german HD |  SciFi

Doctor Who - Der Film | Trailer deutsch german HD | SciFi


Wer ist "Doctor Who"?

Die Hauptfigur der Serie (und des Films) nennt sich selbst "Der Doktor", obwohl dies wenig mit ihrem akademischen Grad zu tun hat. "Der Doktor" ist ein Timelord und kann nicht nur durch die Zeit reisen, sondern sich nach tödlichen Verletzungen auch wieder regenerieren. Diese Wiederauferstehung ist aber nicht selten mit vorübergehendem Gedächtnisverlust oder Verwirrung verbunden. Außerdem ändert sich nach jeder Regenerierung das Aussehen und der Charakter des Doktors, weshalb in diesen Fällen immer ein neuer Schauspieler für die Rolle eingesetzt wird. Im 1996er Film übernimmt Sylvester McCoy zu Beginn den Part als siebte Inkarnation des Doktors, ehe Paul McGann im weiteren Verlauf des Films den achten Doktor spielt.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


2005 startete eine Neuauflage der BBC-Serie. Aktuell spielt Peter Capaldi den zwölften Doktor.



[PA]

Links

Doctor Who auf Twitter

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung