Kino-Tipp

"Guardians Of The Galaxy Vol. 2"

published: 27.04.2017

Die Guardians of the Galaxy müssen auch im zweiten Teil das Universum beschützen (Foto: Marvel Studios 2017) Die Guardians of the Galaxy müssen auch im zweiten Teil das Universum beschützen (Foto: Marvel Studios 2017)

Gerade erst sind in "Guardians Of The Galaxy" aus Feinden Freunde geworden - und schon machen Peter Quill (Chris Pratt), Gamora (Zoe Saldana), Rocket Raccoon (im englischen Original gesprochen von Bradley Cooper), Groot (im englischen Original gesprochen von Vin Diesel) und Drax the Destroyer (Dave Bautista) erneut gemeinsam das All unsicher. In "Guardians Of The Galaxy Vol. 2" im Web spielt das Weltraum-Abenteuer dieses Mal nicht nur an bereits bekannten Orten, sondern das Team um Peter Quill stößt auch in neue Winkel der Galaxie vor. Gekämpft wird für die Familie und ihren Zusammenhalt.

GUARDIANS OF THE GALAXY 2 Trailer 2 German Deutsch (2017) Offizieller "Guardians of the Galaxy Vol. 2" Trailer 2 Deutsch German 2017 | Abonnieren ? http://abo.yt/kc | (OT: Guardians of the Galaxy Vol. 2) Movie #Trailer | Kinostart: 27 Apr 2017 | Filminfos ht GUARDIANS OF THE GALAXY 2 Trailer 2 German Deutsch (2017)

GUARDIANS OF THE GALAXY 2 Trailer 2 German Deutsch (2017)


Die Galaxy rettet sich nicht von allein

Die Handlung setzt kurze Zeit nach den vorherigen Ereignissen ein und führt die mit Action beladenen Abenteuer des respektlosen Draufgängers Peter Quill alias Star-Lord und seiner Bande exzentrischer Helden fort. Nachdem sie den Planeten Xandar und seine Bewohner gerettet und dadurch Popularität und Ruhm erlangt haben, fliegen die Guardians als Söldner durchs All, um das Universum zu beschützen. Nachdem die vergangen Erlebnisse ihnen einige Rätsel aufgegeben haben, macht sich das Team nun daran, diese zu lösen. Star-Lord Peter Quill hat beispielsweise gerade entdeckt, dass er nicht rein menschlicher Herkunft ist, und - auch wenn er es noch nicht weiß - rückt ein Zusammentreffen mit seinem Vater in greifbare Nähe. An Rivalen mangelt es nicht, nachdem sie zuvor Yondu (Michael Rooker) und Nebula (Karen Gillan) in ihre Schranken gewiesen haben. Doch als sie es sich bei ihrem neusten Auftrag mit Ayesha (Elizabeth Debicki) und ihresgleichen verscherzen, kommen weitere Weltraumbewohner hinzu, die ihnen an den Kragen wollen. Ein Glück also, dass die Beschützer der Galaxie auch auf neue, freundlich gesinnte Unterstützung zählen können. Der zweite Teil fokussiert sich darauf, was es bedeutet, eine Familie zu sein, denn sich als Familie zu bewähren, ist weitaus schwieriger, als eine zu werden.
 

Instagram Post

Aaaaand the best premiere ever invited to goes to.... ????????????????#guardiansofthegalaxy2 #gotg #epicnight #lucky #chrisprattisallthat

— efelee April 25, 2017

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Hinter den Kulissen

"Guardians Of The Galaxy" war der erfolgreichste Film im Sommer 2014. Während der erste Teil noch vollständig in England gedreht wurde, gibt es bei der Fortsetzung eine neue Produktionszentrale. Die Pinewood Atlanta Studios in Fayetteville im US-Bundesstaat Georgia wurden zur neuen Produktionsbasis des Films. Mit 18 Studiobühnen entwickelte sich dieser Studiokomplex zum größten außerhalb von Hollywood. Regisseur James Gunn hatte eine kreative Inspirationsquelle: Der Look sollte den frühen Pulp-Romanen der 1950er und 1960er entsprechen. Im zweiten Teil spielte der Versuch eine zentrale Rolle, den Planeten Besonderheiten und Details zu verleihen. Im Design sollten so viele praktische und reale Elemente wie nur möglich einfließen. Kostümdesignerin Judianna Makovsky entwarf ein breites Spektrum ungewöhnlicher Kostüme von der handgemachten goldenen Robe von Ayesha über den Look von Mantis bis hin zu den schillernden, von der Muscle-Car-Kultur geprägten Köstümen der Ravagers. Insgesamt wurden 200 Kostüme für den Film angefertigt. Die "Guardians Of The Galaxy" wurden 1969 von Arnold Drake und Gene Colan in die Comicwelt eingeführt - konzipiert als Heldenteam des 31. Jahrhunderts, bei dem jedes Mitglied das letzte seiner Art ist.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Originaltitel: "Guardians Of The Galaxy Vol. 2"; Action, Sci-Fi, Abenteuer; Regie: James Gunn; Drehbuch: James Gunn; Produktion: Kevin Feige, Lars P. Winther; Kamera: Henry Braham; Komponist: Tylor Bates; Darsteller: Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Michael Rooker, Karen Gillan, Kurt Russell, Sylvester Stallone, Pom Klementieff; Laufzeit: 136 Minuten; FSK: ab 12 Jahren; Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany; Kinostart: 27.04.2017

[PA]

Links

"Guardians Of The Galaxy Vol. 2"
Chris Pratt auf Twitter
Michael Rooker auf Facebook
Dave Bautista auf Twitter
Karen Gillan auf Facebook
Elizabeth Debicki auf Twitter
Zoe Saldana auf Twitter

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung