Kino-Tipp

"Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten"

published: 20.07.2017

Der Agent Valerian (Dane DeHaan) führt gemeinsam mit seiner Partnerin Laureline (Cara Delevingne) jeden Auftrag aus (Foto: Universum Film) Der Agent Valerian (Dane DeHaan) führt gemeinsam mit seiner Partnerin Laureline (Cara Delevingne) jeden Auftrag aus (Foto: Universum Film)

50 Jahre nachdem der erste "Valerian"-Comic in den Läden zu kaufen war, startet nun die Verfilmung in den Kinos der Welt. Der Regisseur Luc Besson träumte schon lange davon, den französischen Comic als Film darzustellen, und die heutige Technik erlaubt ihm, dies endlich zu tun. Die Story des Films handelt vom Geheimagenten Valerian (Dane DeHann), der gemeinsam mit seiner Partnerin Laureline (Cara Delevigne) auf seine wichtigste Mission geschickt wird. Hier siehst du den neusten Trailer zu "Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten".

VALERIAN Trailer 4 German Deutsch (2017) Offizieller "Valerian: Die Stadt der Tausend Planeten" Trailer 4 Deutsch German 2017 | Abonnieren ? http://abo.yt/kc | (OT: Valerian and the City of a Thousand Planets) Movie #Trailer | Kinostart: 20 VALERIAN Trailer 4 German Deutsch (2017)

VALERIAN Trailer 4 German Deutsch (2017)


Die Handlung

Valerian ist ein selbstbewusster junger Agent, der im Auftrag der Regierung arbeitet. Gemeinsam mit seiner Partnerin Laureline kämpft er gegen die Gesetzesbrecher des Weltalls. Dass Valerian dabei mehr als eine berufliche Beziehung zu seiner toughen Kollegin Laureline anstrebt, lässt diese kalt. Der größte Auftrag des Duos ist es, die Stadt Alpha vor der Vernichtungen von innen zu bewahren. Denn die Haupt-Metropole der Galaxie vereinigt das Wissen aller intelligenten Spezies und beherbergt fast 30 Millionen Weltraumbewohner 3000 verschiedener Arten.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Hintergrund

Bereits drei Jahre vor dem Drehbeginn im letzten Jahr begannen die Arbeiten an dieser teuersten europäischen Produktion. 180 Millionen US-Dollar kostete die Verwirklichungen des Kindheitstraum von Reggiseur Luc Besson, der bereits die "Taken"-Triologie, "Léon – der Profi" und "Das Fünfte Element" verfilmte. Die Bilder des Science-Fiction-Films erinnern an "Star Wars", "Avatar" und "Guardian Of The Galaxy". Nicht nur, weil diese als Inspiration für den Film genutzt wurden, sondern auch weil diese sich selbst an der Comic-Vorlage mit dem Originaltitel "Valérian et Laureline" orientierten. Wer Lust auf unterhaltsames Action-Kino hat, macht mit "Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten" alles richtig.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Originaltitel: "Valerian and The City of A Thousand Planets"; Action, Fantasy, Science Fiction, Abenteuer; Frankreich; Regie: Luc Besson; Drehbuch: Luc Besson, basierend auf den Comic-Büchern von Pierre Christin und John-Claude Mézièrs; Produktion: Luc Besson, Virginie Besson-Silla; Darsteller: Dane DeHaan, Cara Delevigne, Clive Owen, Kris Wu, Sam Spurell, Diva Cam, Ethan Hawke, Eric Lampaert, Roman Blomme, Rihanna; Laufzeit: 137 Minuten; FSK: 12; Verleih: Universum Film; Kinostart: 20. Juli 2017

[PA]

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung