Neue Netflix-Produktion

"Mudbound"

published: 10.09.2017

Die Kriegsheimkehrer Ronsel Jackson (l.) und Jamie McAllan (r.) gehen mit ihrer Freundschaft ein hohes Risiko ein (Foto: Mudbound/Courtesy Netflix) Die Kriegsheimkehrer Ronsel Jackson (l.) und Jamie McAllan (r.) gehen mit ihrer Freundschaft ein hohes Risiko ein (Foto: Mudbound/Courtesy Netflix)

Das Netflix-Original "Mudbound" ist ein Drama, das nach dem Zweiten Weltkrieg im von Rassentrennung geprägten Mississippi spielt. Dort treffen die hellhäutige McAllan-Familie und die dunkelhäutige Jackson-Familie aufeinander, die beide einen Sohn aus dem Krieg zurückerwarten. Als sich eine Freundschaft zwischen den zurückgekehrten Söhnen Jamie McAllan (Garrett Hedlund) und Ronsel Jackson (Jason Mitchell) entwickelt, erfahren beide die brutale Realität der Rassendiskriminierung in den Südstaaten der USA am eigenen Leib. Ab dem 17. November ist "Mudbound" auf dem Streaming-Portal Netflix verfügbar. Sieh dir hier den Trailer zu der packenden Geschichte an.

Mudbound | Ein Netflix Film | Offizieller Trailer I Netflix Schaue dir jetzt den offiziellen Trailer zu Mudbound an. Im von Rassentrennung geprägten Mississippi nach dem 2. Weltkrieg freunden sich ein Schwarzer und ein Weißer auf Grundlage ihrer gemeinsamen Mudbound | Ein Netflix Film | Offizieller Trailer I Netflix

Mudbound | EIN NETFLIX FILM

Datenschutzhinweis | Mehr Videos auf PointerTVNetflix Deutschland, Österreich und Schweiz


Die Handlung:

Die Familie von Henry und Laura McAllan (Jason Clarke, Carey Mulligan) zieht aus dem friedlichen Memphis nach Mississippi, um eine eigene Farm zu betreiben. Die McAllans teilen sich ihren Grund mit der Pächter-Familie unter Hap und Florence Jackson (Rob Morgan, Mary J. Blige), die diesen seit Generationen bewirtschaften. Unvorbereitet auf die schwere Arbeit und den undankbaren Lebensstil auf der Farm, ist Laura mit ihren Kräften am Ende und kann Henrys Zukunftsvisionen nicht mehr nachvollziehen. Die Jacksons higegen geben alles, um sich ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, haben aber gleichzeitig auch mit den auferlegten sozialen Grenzen zu kämpfen. Als sowohl Henrys und Lauras Sohn Jamie als auch Haps und Florences Sohn Ronsel aus dem Krieg zurückkehren, entwickelt sich zwischen den beiden eine Freundschaft. Jedoch müssen Jamie und Ronsel schon bald erkennen, dass ihre riskante Freundschaft sie mit den harten Tatsachen der herrschenden Rassendiskriminierung konfrontiert.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Über den Film:

Regisseurin Dee Rees wurde für "Mudbound" bereits auf dem Sundance Festival hohes Lob zugeschrieben. Der Film legt die erbarmungslosen gesellschaftlichen Strukturen, die herrschende Rassendiskriminierung und die ebenso herausfordernde Natur in den Südstaaten Amerikas nach dem Zweiten Weltkrieg offen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


"Mudbound" Szenenbilder (5 Bilder)

"Mudbound" Szenenbilder
"Mudbound" Szenenbilder
"Mudbound" Szenenbilder
"Mudbound" Szenenbilder











[PA]

Links

Jason Mitchell bei Instagram
Mary J. Blige bei Instagram
"Mudbound" bei Netflix

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung