Kino-Tipp

"Maze Runner - Die Auserwählten in der Todeszone"

published: 01.02.2018

Im finalen Teil der "Maze Runner"-Trilogie tritt Thomas (Dylan O′Brian) mit seinen Freunden erneut gegen WICKED an (Foto: 2017 Twentieth Century Fox) Im finalen Teil der "Maze Runner"-Trilogie tritt Thomas (Dylan O′Brian) mit seinen Freunden erneut gegen WICKED an (Foto: 2017 Twentieth Century Fox)

Für die Fans hat das Warten nun ein Ende: "Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone", der finale Teil der Verfilmung der Trilogie von James Dashner, läuft in den Kinos. Wes Ball, der auch für den ersten und den zweiten Teil verantwortlich war, inszenierte diesen Film.

Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone | Offizieller Trailer 2 | Deutsch HD German (2018)


Nachdem Thomas (Dylan OBrien) zusammen mit seinen Freunden auf der Flucht vor der Organisation WICKED aus dem Labyrinth entkommen ist und die Brandwüste durchquert hat, steht ihnen eine neues Herausforderung bevor. Das gefährliche Virus, welches Menschen zu zombieartigen Cranks mutieren lässt, ist weiter auf den Vormarsch. Thomas ist als einer der wenigen Menschen gegen das Virus immun und muss nun den Verfall der Menschheit aufhalten. Schnell bemerkt er, dass WICKED auch hier die Finger im Spiel hat.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Der Kinostart war von Anfang 2017 auf Anfang 2018 verschoben worden. Der Grund dafür war ein Autounfall des Hauptdarstellers Dylan O'Brian in der Zeit der Dreharbeiten. Aufgrund seiner schweren Verletzungen wurde die Produktion für längere Zeit unterbrochen. Dadurch verschob sich auch der Kinostart um ein Jahr.


"Maze Runner - Die Auserwählten in der Todeszone"; Genre: Sci-Fi, Abenteuer; Regie: Wes Ball; Drehbuch: T.S. Nowlin, James Dashner; Produktion: Wyck Godfrey, Ellen Goldsmith-Vein, Lee Stollman; Darsteller: Dylan O'Brien, Kaya Scodelario, Thomas Brodie-Sangster, Ki Hong Lee, Giancarlo Esposito, Nathalie Emmanuel; Laufzeit: 140 Minuten; FSK: ab 12 Jahren; Twentieth Century Fox Entertainment; Kinostart: 1. Februar 2018

[PA]

Links

Wes Ball bei Twitter
Dylan OBrien bei Twitter

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung