Erster Trailer

Facebook. Tinder. Safari.

published: 10.02.2018

Die neue Komödie "Safari - Match me if you can" über das Virtual Socialising kommt im August ins Kino (Foto: Concorde Filmverleih GmbH) Die neue Komödie "Safari - Match me if you can" über das Virtual Socialising kommt im August ins Kino (Foto: Concorde Filmverleih GmbH)

Für alles gibt es eine App: zum Chatten, fürs Bilderteilen und zum Verlieben. "Safari - Match me if you can" ist ein Film über das Virtual Socialising. Am 23. August kommt die Komödie von Regisseur Rudi Gaul deutschlandweit in die Kinos. Die Besetzung ist vielversprechend: Als Darsteller sind u.a. Juliane Köhler, Justus von Dohnányi, Elisa Schlott, Sunnyi Melles und Max Mauff dabei.

SAFARI - MATCH ME IF YOU CAN | Teaser | Deutsch | Offiziell | HD Kinostart: 23. August 2018


In Anlehnung an Tinder benutzen die Akteure die Dating-App "Safari", um ein Match zu finden. Dabei stecken unterschiedliche Motivationen hinter ihrer Nutzung der App: der Reiz eines Abenteuers, die Suche nach einem festen Partner oder der Wunsch, die Jungfräulichkeit zu verlieren. Ist ein virtuelles Match gefunden, fangen die realen Probleme allerdings erst an...

[PA]

Links

Homepage zu "Safari - Match me if you can"
"Safari - Match me if you can" auf Facebook

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung