Krimi-Trailer

"White Boy Rick"

published: 05.06.2018

Richard Wershe Jr. (Richie Merritt, l.) wird einer der größten Drogenbosse der 80er Jahre (Foto: Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH) Richard Wershe Jr. (Richie Merritt, l.) wird einer der größten Drogenbosse der 80er Jahre (Foto: Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH)

Am 14. Februar 2019 kommt der Drogendealer-Film "White Boy Rick" in die deutschen Kinos. Der Film basiert auf einer wahren Gegebenheit: Richard Wershe Jr. ging als jüngster FBI-Informant und einer der größten Drogenbosse der USA in die Geschichte ein. In den 80er Jahren wird er vom FBI angeworben, um den Kampf gegen die Drogen voranzutreiben. Dabei verwickelt er sich in die illegalen Geschäfte und wird zu einem berüchtigten Drogen-Mogul. Da die Angelegenheit für die Regierung zu gefährlich wird, wendet sie sich gegen Wershe, und er wird zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Neben dem Filmdebüt von Richie Merrit, der den jungen Wershe spielt, sind Matthew McConaughey als dessen Vater sowie Jennifer Jason Leigh und Eddie Marsan zu sehen. Den ersten Trailer zu "White Boy Rick" zeigt dir Pointer hier:

WHITE BOY RICK - Trailer A - Ab 14.02.19 im Kino!


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Links

"White Boy Rick" auf Twitter
Matthew McConaughey auf Twitter

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung