Filmtrailer

"Creed II: Rocky's Legacy"

published: 16.11.2018

"Creed II: Rocky′s Legacy"  startet am 24. Januar 2019 in den deutschen Kinos (Foto: Warner Bros. Pictures Germany) "Creed II: Rocky′s Legacy" startet am 24. Januar 2019 in den deutschen Kinos (Foto: Warner Bros. Pictures Germany)

Mehr als 40 Jahre nach dem ersten Film geht die "Rocky"-Saga weiter. Wieder ist Sylvester Stallone als kerniger Typ namens Rocky Balboa zu sehen. Wie schon im ersten Teil des Spin-of "Creed: Rocky's Legacy" steht die Boxlegende hier nicht mehr selber im Ring. Vielmehr trainiert und coacht der Veteran in "Creed II: Rocky's Legacy" den Sohn seines früheren Gegners Apollo Creed, Adonis Creed (Michael B. Jordan). Für seine Rolle im Vorgänger-Film gewann Stallone den Golden Globe Award als bester Nebendarsteller. "Creed II: Rocky's Legacy" kommt am 24. Januar 2019 ins Kino. Pointer zeigt dir den Trailer.

CREED II: ROCKY`S LEGACY - Offizieller Trailer #2 Deutsch HD German (2019)


So geht die "Rocky"-Reihe weiter

Die Handlung: Für Adonis Creed (Michael B. Jordan) ist das Leben ein Balanceakt geworden. Er hat viel zu tun: Da gibt es persönliche Verpflichtungen und das Trainingsprogramm zur Vorbereitung auf seinen nächsten Kampf. Zusätzlich steht dem unehelichen Sohn von Apollo Creed die größte Herausforderung seines Lebens bevor. Da sein Gegner eng mit seiner Familiengeschichte verbunden ist, steht der bevorstehende Kampf im Ring unter besonderen Vorzeichen. Adonis tritt gegen Victor Drago an, dessen Vater Ivan Drago einst Apollo Creed im Ring den Tod brachte. Rocky Balboa (Sylvester Stallone) steht Adonis zur Seite. Zusammen stellen sich die beiden dem Vermächtnis, das sie verbindet. Dabei werden sie mit der Frage konfrontiert, ob sich der Kampf überhaupt lohnt. In "Creed II" geht es auch um die Frage: Was ist der Stoff, aus dem die Champions sind?

"Creed II: Rocky's Legacy" (17 Bilder)

"Creed II: Rocky's Legacy"
"Creed II: Rocky's Legacy"
"Creed II: Rocky's Legacy"
"Creed II: Rocky's Legacy"


"Black Panther"-Regisseur Ryan Coogler, der den ersten Film inszenierte, ist diesmal als Executive Producer dabei. Die Regie des neuen Films übernahm Steven Caple Jr., der 2016 das von den Kritikern gefeierte Drama "The Land" drehte. Als Schauspieler sind Tessa Thompson, Wood Harris, Russell Hornsby, Phylicia Rashad und Dolph Lundgren als Ivan Drago dabei. Florian Munteanu spielt Viktor Drago.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung