Abenteuer-Film

Neuer Trailer zu "Robin Hood"

published: 26.11.2018

Taron Egerton als Titelheld (r.) und Jamie Fox als Little John (l.) kämpfen in "Robin Hood" gegen die Ausbeutung des Volkes durch den Sheriff von Nottingham - ab dem 10. Januar im Kino (Plakat: Studiokanal Germany) Taron Egerton als Titelheld (r.) und Jamie Fox als Little John (l.) kämpfen in "Robin Hood" gegen die Ausbeutung des Volkes durch den Sheriff von Nottingham - ab dem 10. Januar im Kino (Plakat: Studiokanal Germany)

"Kingsman"-Star Taron Egerton als Rächer der Witwen und Waisen: Am 10. Januar kommt der Film "Robin Hood" ins Kino. Die Neuverfilmung von Otto Bathurst inszeniert einen jungen Robin Hood, der sich in England des Mittelalters mit der auseinanderklaffenden Schere zwischen Arm und Reich nicht abfindet und mit Pfeil und Bogen einen Umverteilungskampf anzettelt. Robin Hood als Sozialrevolutionär? Pointer zeigt dir den zweiten deutschen Trailer zu "Robin Hood".

ROBIN HOOD Trailer 2 Deutsch | Ab 10. Januar 2019 im Kino!


Die Handlung

Der junge Robin von Locksley (Taron Egerton) kehrt vom Schlachtfeld der Kreuzzüge zurück. In England erwarten ihn Korruption, Intrigen und die grausame Herrschaft des Sheriffs von Nottingham (Ben Mendelsohn), der als Tyrann das Volk bis zur bitteren Armut ausbeutet. Robin Hood beschließt gemeinsam mit seinem Verbündeten Little John (Jamie Foxx), die Missstände nicht länger hinzunehmen und gegen die vorherrschende Ungerechtigkeit zu kämpfen. Den beiden zur Seite steht zudem Will Scarlet (Jamie Dornan). Sie legen sich mit den höchsten Instanzen an und haben schon bald den skrupellosen Sheriff von Nottingham (Ben Mendelsohn) zum Feind. Auf den Diebestouren erhält die Truppe auch Unterstützung von Lady Marian (Eve Hewson).
 

Instagram Post

Bald ist Taron Egerton auf der großen Leinwand als ROBIN HOOD zu sehen. 🤺🏹

— studiocanal.de November 13, 2018

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Die Filmgeschichte

Das Kino hat den Helden in Strumpfhosen schon immer geliebt. Bereits 1912 fand die erste Stummfilmadaption des Mythos' statt. 1922 schlüpfte dann Douglas Fairbanks in die Rolle des kecken Wegelagerers, allerdings immer noch tonlos. 16 Jahre später, 1938, setzte Errol Flynn in Michael Curtiz' und William Keighleys "Robin Hood, König der Vagabunden" einen charmanten Hollywood-Meilenstein. Der Klassiker erhielt drei Oscars. Später verkörperten auch Lex Barker (1960), Sean Connery (1976), Kevin Costner (1991) und Russell Crowe (2010) den Bogenschützen. Selbst das Rat Pack aus Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis, Jr. machte sich mit Bing Crosby an eine Persiflage der Robin-Hood-Geschichte. Auch professionelle Komiker von Monty Python bis Otto hatten ihren Spaß mit dem Stoff. Nun erleben wir also Taron Eagerton als Schlitzohr von Sherwood. Viel Vergnügen!
 

Instagram Post

1. Menyatakan perasaanku 2. Menunggu jawabannya 3. Memantau sosmed @cinema.21 . . Ow.. #RobinHood SEDANG TAYANG di Bioskop Cinema XXI. Yuk nonton sekarang! #NontonAsikdiXXI #NowPlayingXXI

— cinema.21 November 25, 2018

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Medizin-Studierende fordern "faires PJ"
Flo Mega - "Bäm (Da isser)"
Studenten haben keine Lust mehr, Weihnachtsmann zu spielen

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung