Verlosung

Gewinne ein Fanset zu "Iron Sky: The Coming Race"

published: 15.03.2019

Pointer verloste Fansets zu "Iron Sky: The Coming Race" (Foto: Splendid Film) Pointer verloste Fansets zu "Iron Sky: The Coming Race" (Foto: Splendid Film)

Über den Film:

20 Jahre nachdem die Nazis vom Mond aus einen Nuklearkrieg begannen, ist die Erde unbewohnbar geworden. Seitdem formieren sich die letzten Überlebenden zu einer großen Kolonie auf der ehemaligen Mondbasis der Braunhemden. Doch der Trabant droht auseinanderzubrechen. Die einzig verbleibende Möglichkeit für Wissenschaftlerin Obi Washington (Lara Rossi): Flucht ins Erdinnere.

Kinotrailer "Iron Sky: The Coming Race"


Auf ihrer Mission zu einer dort verborgenen Stadt trifft die Tochter von Renate Richter (Julia Dietze) und James Washington aber keineswegs auf standhafte Verbündete. Stattdessen begegnet sie einer prähumanen Dinosaurierwelt und früheren Weltherrschern, die sich unter ihrer menschlichen Maske nur versteckt gehalten haben. Seit Jahrhunderten kontrollieren die "Vril" die irdischen Staatsregierungen mit dem Ziel, die Vorherrschaft ihrer reptilen Rasse über die Menschen zu erringen. Ein Wettrennen um die Zukunft beginnt. Obi Washingtons größter Konkurrent: Adolf Hitler auf einem T-Rex!

Szenenbilder aus "Iron Sky: The Coming Race" (25 Bilder)

Szenenbilder aus "Iron Sky: The Coming Race"
Szenenbilder aus "Iron Sky: The Coming Race"
Szenenbilder aus "Iron Sky: The Coming Race"
Szenenbilder aus "Iron Sky: The Coming Race"


Mondnazis never die! Nach dem durchschlagenden Erfolg von "Iron Sky" (2012) legt der finnische Independent-Regisseur Timo Vuorensola mit "Iron Sky: The Coming Race" noch mal eine ganze Schippe drauf. Die skurrile tiefschwarze Science-Fiction-Komödie führt die Menschheit in den ultimativen Endkampf gegen ihren Erzfeind: Nazi-Zombie-Hitler mit seiner prähistorischen Kampfdinosaurier-Armee. "Iron Sky: The Coming Race" strotzt vor neuen spektakulären Effekten, atemberaubenden Designs und mehr als respektlosem Humor. Zur geballten Starpower gehören Udo Kier ("Downsizing", "Blade"), Julia Dietze ("Fack ju Göhte 3"), Lara Rossi ("Crossing Lines"), Vladimir Burlakov ("Deutschland 83") und Tom Green ("Road Trip").
 

Instagram Post

Das Zeitalter der Fakten ist vorbei. Seht den neuen Teaser zu IRON SKY: THE COMING RACE - ab 21.03.2019 endlich im Kino! #ironsky #ironskythecomingrace

— ironsky.film December 4, 2018

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Bis zum 7. April verloste Pointer drei Fansets zu "Iron Sky: The Coming Race". Gewinnen konntest du je die DVD "Iron Sky: Wir kommen in Frieden" und das Filmposter.
 

Instagram Post

#wicked #premiere in #berlin on #sunday #latergram #ironsky #ironskythecomingrace #indiegogo #unbezahltewerbung #waslangewährtwirdendlichgut #finally ???? @ironsky.film @ironskyfilm

— ceremonium March 7, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Die Gewinner werden von Pointer benachrichtigt.


Die ganze Geschichte

Die Menschheit sitzt übel in der Patsche: Vor knapp 20 Jahren hat ein Atomkrieg die Erde ihrem Boden gleichgemacht. Die wenigen Überlebenden sind auf die dunkle Seite des Mondes geflüchtet, wo sie in der vor sich hin verfallenden, ehemaligen Nazi-Basis Unterschlupf gefunden haben. Dort entwickelte sich ein Kult namens "Jobist", der um die Lehren von Steve Jobs und ihren Anführer Donald gebildet wird. Aber der Mond, auf dem die Flüchtlinge leben, droht auseinanderzubrechen. Die einzige Überlebenschance ist die Flucht ins Erdinnere, wo die Dinosaurierarmee – angeführt von Adolf Hitler – wartet. Allzu lange können sie es in dem düsteren und verstaubten Betonlabyrinth auf diesem leblosen Gesteinsbrocken allerdings nicht mehr aushalten. Der langsame Niedergang der Menschheit wird jäh unterbrochen, als überraschend ein letztes Flüchtlingsschiff von der strahlungsverseuchten Erde landet. Unter der wild zusammengewürfelten Besatzung befindet sich auch ein alter Feind – sowie ein unerwarteter Funken der Hoffnung: eine uralte Karte, die den Weg in das Innere der hohlen Erde aufzeigt. Die Menschen könnten wieder hoffen, sollte es Obi und ihrem besten (und muskulösesten) Freund Malcom sowie dem russischen Piloten Sasha gelingen, zum Mittelpunkt des zerstörten Planeten vorzudringen. Dort müssen sie sich einer Armee von Dinosauriern stellen, welche die nun wirklich allerletzte
Hoffnung der Menschheit auf Erlösung bewacht: den Heiligen Gral.
 

Instagram Post

I had a blast on sunday! *unpaid advertisement!* Thank you so much @marzl78 for taking me with you to the premiere of Iron Sky - the coming race! @ironsky.film The evening was amazeballs and u can't wait to see the movie a second time! ???? . . . #deutschlandpremiere #ironsky #ironskythecomingrace #cubix #trex #moonbase #redcarpet #greenhair #splithair #killstar #alternative #berlin

— prinzessindachi March 6, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Dabei stellt sich außerdem heraus, dass fiese Echsenmenschen für die größten Gräueltaten in der Weltgeschichte verantwortlich waren: Dschingis Khan, Hitler und nicht zuletzt Mark Zuckerberg – alles gestaltenwandelnde Reptiloiden! Der teuflische Plan der sogenannten Vril, die Menschheit auszulöschen und sich die Erde zurückzuholen, hätte fast geklappt – doch nun kommt die Zeit, es ihnen heimzuzahlen.
 

Instagram Post

Danke an alle, die bei der Deutschlandpremiere dabei waren und IRON SKY: THE COMING RACE möglich machen! Ab 21. März 2019 endlich im Kino! #ironsky #ironskythecomingrace

— ironsky.film March 5, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


"Iron Sky: The Coming Race" ist eine abgedrehte Sci-Fi-Abenteuer-Komödie von ein paar sarkastischen Zeitgenossen, die eine gehörige Portion Satire und Parodie im Gepäck haben. Der Film hat es auf die postfaktische Welt von heute abgesehen sowie auf so bierernste Science-Fiction-Epen wie "Prometheus - Dunkle Zeichen" ("Prometheus", 2012), die die Genese der gesamten menschlichen Rasse neu schreiben wollen. "Iron Sky: The Coming Race" ist ein wildes Action-Abenteuer im Stile von Indiana Jones, das sein Publikum vor allem unterhalten will, aber auch nicht davor zurückschreckt, es zu überraschen und zu schockieren. Verschwörungstheoretiker und -theoretikerinnen auf der ganzen Welt vermuten bereits seit Ewigkeiten, dass im Laufe der Menschheitsgeschichte die höchsten Ränge und Positionen der Weltpolitik von den Vril infiltriert worden sind, einer Rasse von gestaltenwandelnden Reptiloiden. Unser Schicksal lag niemals in unserer Hand – stattdessen standen wir alle schon immer unter der Kontrolle einer geheimen Verbindung von Puppenspielern. Und natürlich Puppenspielerinnen. Und wissen Sie was? Es ist alles wahr! Vor 65 Mio. Jahren haben sie sich zum Mittelpunkt der Erde zurückgezogen. Jetzt kommen sie zurück!

Amazon

Links

Zur Facebookseite

YouTube
Bleib auf dem Laufenden!

Aktuelle Verlosungen

Gefällt's? Teile es.

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung