Dokumentarfilm

Erwin Wagenhofer geht mit "But Beautiful" auf Kinotour

published: 30.10.2019

Erwin Wagenhofer sucht in "But Beautiful - Nichts existiert unabhängig" nach dem Guten und Schönen (Foto: Pandora Film Verleih) Erwin Wagenhofer sucht in "But Beautiful - Nichts existiert unabhängig" nach dem Guten und Schönen (Foto: Pandora Film Verleih)

Erwin Wagenhofer ist ein Dokumentarfilmer aus Österreich. In seinen drei letzten Dokumentationen "We Feed The World", "Let's Make Money" und "Alphabet" befasste sich der Filmemacher kritisch mit der Nahrungsmittelproduktion, dem Finanzsystem und dem Bildungssystem. In seinem neuen Werk "But Beautiful - Nichts existiert unabhängig" will Wagenhofer zur Abwechslung nicht das zeigen, was schlecht läuft, sondern Lebensentwürfe, die in seinen Augen einen Ausweg zeigen. Gemeinsam mit Sabine Kriechbaum hat der Österreicher ein gleichnamiges Buch verfasst, das parallel zum Film erscheint.

BUT BEAUTIFUL - Trailer (HD)


Rund um den Kinostart geht Wagenhofer mit seinem Film auf Kino- und Premierentour. Im Rahmen von zwei der Vorführungen gibt der Musiker Kenny Werner zudem ein Exklusivkonzert. Der Film kommt am 14. November bundesweit in die Kinos.

Vorführungen mit Erwin Wagenhofer

31.10.2020 18:15 Nürnberg/Casablanca
01.11.2020 18:00 Freiburg/Friedrichsbau
02.11.2020 18:00 Wuppertal/Cinema
07.11.2020 18:00 Passau/Cineplex (mit Lucia Pulido)
15.11.2020 18:00 Hamburg/Abaton
16.11.2020 18:00 Lüneburg/Scala
16.11.2020 18:00 Münster/Cinema
17.11.2020 18:00 Leipzig/Passage
17.11.2020 18:00 Dresden/Programmkino Ost

Vorführungen mit Erwin Wagenhofer und Konzert von Kenny Werner

14.11.2020 18:00 Berlin/International
15.11.2020 18:00 Hamburg/Zeise
 

Instagram Post

Kinotour mit #ErwinWagenhofer und für die Premieren in #Berlin und #Hamburg kommt #KennyWerner für ein exklusives Konzert! Werdet ihr bei einem Date dabei sein? In welchen Kinos der Film ab Mitte November läuft, verraten wir euch vorher natürlich noch und wer ein Screening in seiner Stadt organisieren will, findet Infos dazu auf der BB-Webseite! Gute Vorfreude allerseits ????

— but_beautiful_film October 15, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Die Handlung:

Alles wird gut. So einfach macht es sich der Filmemacher Erwin Wagenhofer nicht. In seinem neuesten Film "But Beautiful - Nichts existiert unabhängig" sucht er das Schöne und Gute und zeigt Menschen, die ganz neue Wege beschreiten. Wie könnte ein gutes, ein gelungenes Leben aussehen? Ist ein "anderes" Leben überhaupt möglich? Entstanden ist ein Film über Perspektiven ohne Angst, über Verbundenheit in Musik, Natur und Gesellschaft, über Menschen mit unterschiedlichen Ideen aber einem großen gemeinsamen Ziel: eine zukunftsfähige Welt.

Frauen ohne Schulbildung, die Solaranlagen für Dörfer auf der ganzen Welt bauen. Permakultur-Visionäre auf La Palma, die Ödland in neues Grün verwandeln. Ein Förster, der die gesündesten Häuser der Welt entwickelt. Ein geistliches Oberhaupt mit Schalk und essenziellen Botschaften und seine tibetische Schwester mit großem Herz für die Jugend. Ein junges Jazztrio, ein etablierter Pianist, eine beseelte kolumbianische Sängerin, die uns den Klang der Schönheit vermitteln. "But Beautiful" verbindet sie alle. Alles wird gut? Alles kann gut werden.

[PA]

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung