"Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen" (Foto: Grand Hotel Van Cleef)KAT (Foto: Public Address)Sasha  (Foto: Public Address)Marcus Miller - "Silver Rain"  (Foto: Sony)Mia Aegerter (Foto: Public Address)Thievery Corportion (Foto: Public Address)John Powell - "The Bourne Supremacy -Original Motion Picture Soundtrack" (Foto: Rough Trade)

ZDF-Aktion "Unsere Besten"

"Die größten Erfindungen"

published: 01.04.2005

Ranga Yogeshwar (Foto: Public Address) Ranga Yogeshwar (Foto: Public Address)

Der Startschuss ist gefallen: Gemeinsam mit dem ZDF-Journalisten und "Abenteuer Wissen"-Moderator Wolf von Lojewski, Diplom-Physiker Ranga Yogeshwar ("Quarks & Co") und Comedian Wigald Boning ("Clever!") hat Johannes B. Kerner in seiner Sendung die vierwöchige Wahl zu "Unsere Besten – Die größten Erfindungen" eröffnet. Welche Erfindungen sind vorne? Welche geniale Idee ist am bedeutsamsten? Die vierwöchige Wahlphase zu "Unsere Besten – Die größten Erfindungen" endet am 30. April 2005.

Wer kann mitmachen?
Stimmberechtigt sind alle Zuschauer, die in Deutschland leben. Jeder Teilnehmer hat eine Stimme, gewählt werden kann per Postkarte oder im Internet. Einfach die liebste Erfindung auf eine Postkarte schreiben und an folgende Adresse schicken: ZDF, "Unsere Besten – Die größten Erfindungen", 55111 Mainz. Oder die Stimme im Internet unter www.unserebesten.zdf.de abgeben. Die Abstimmung läuft bis zum 30. April 2005 (Einsendeschluss).

Johannes B. Kerner (Foto: Public Address)Johannes B. Kerner (Foto: Public Address)

Welche Erfindungen können gewählt werden?
Gewählt werden können sämtliche Erfindungen – ohne Einschränkung. Entdeckungen gehören allerdings nicht dazu: Zum Beispiel kann für das Streichholz gestimmt werden, jedoch nicht für das Feuer. Oder für die Gasheizung, jedoch nicht für das Erdgas. Um die Suche zu erleichtern und Anregungen zu geben, hat das ZDF eine Vorschlagsliste mit 100 Erfindungen zusammengestellt. Die Liste ist jedoch nicht bindend. Selbstverständlich können auch Erfindungen nominiert werden, die nicht von der Fachredaktion vorgeschlagen wurden.

Abstimmung in Museen
Zahlreiche große und kleine Museen in Deutschland werden zu Wahlstationen für "Unsere Besten – die größten Erfindungen". Im Umfeld der unterschiedlichsten Ausstellungen können die Besucher direkt auf vorgedruckten Postkarten für ihre beliebteste Erfindung stimmen. Unter anderem beteiligen sich das Deutsche Museum in München, das Hygienemuseum in Dresden, das Technikmuseum in Speyer, aber auch das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn. Bislang haben bundesweit fast 70 Museen ihre Teilnahme an der Aktion zugesagt. Wahlstationen werden zudem bundesweit in den Filialen von Galeria Kaufhof eingerichtet.

Die Vorschlagsliste des ZDF im Überblick
Airbag
Antibabypille
Antibiotikum
Auto
Batterie
Beton
Bier
Blitzableiter
Brille
Buchdruck
Büroklammer
Büstenhalter
Cola
CD
Computer
Currywurst
Dampfmaschine
DNA-Test
Dreifelderwirtschaft
Dübel
Dynamit
Eis am Stiel
Eisenbahn
Fahrrad
Faustkeil
Fernbedienung
Fernsehen
Fließband
Flugzeug
Fotoapparat
Fußball
Geld
Geschirrspülmaschine
Girokonto
Glas
Glühbirne
Handy
Heftpflaster
Impfung
Internet
Jeans
Kalender
Keramik
Kino
Klavier
Klimaanlage
Kompass
Kondom
Konservendose
Kugelschreiber
Kühlschrank
Kunstherz
Laser
Lotto
Mikroskop
Minirock
Mühle
Musiknotation
Narkose
Nylonstrümpfe
Papier
Pauschalurlaub
Pflug
Plastik
Porzellan
Rad
Radar
Radio
Reißverschluss
Roboter
Röntgenaufnahme
Satellit
Schallplatte
Schiff
Schmerztablette
Schnuller
Schreibmaschine
Schrift
Seife
Solarzelle
Stahl
Staubsauger
Tampon
Teddybär
Telefon
Teleskop
Uhr
Videospiel
Walkman
Waschmaschine
Wasserklosett
Webstuhl
Wegwerfwindel
Wetten, dass ..?
Wolkenkratzer
Zahl
Zahnbürste
Zeitung
Zentralheizung
Zündhölzer

[PA]

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung