Actionthriller

Trailer zu "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben"

published: 03.09.2020

Daniel Craig kehrt ab dem 12. November zum letzten Mal als Kult-Agent James Bond auf die Leinwand zurück - im Film "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben"  (Foto: Danjaq, LLC und MGM) Daniel Craig kehrt ab dem 12. November zum letzten Mal als Kult-Agent James Bond auf die Leinwand zurück - im Film "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben" (Foto: Danjaq, LLC und MGM)

Am 12. November bricht der britische Kult-Agent zu seiner 25. Mission auf: In "James Bond 007: Keine Zeit zu sterben" agiert Daniel Craig zum fünften und letzten Mal als 007 auf der Kinoleinwand. Nachdem der Kinostart in diesem Jahr aufgrund des Coronavirus verschoben wurde, gibt der neue Trailer einen ersten actiongeladenen Ausblick auf den Film.

Keine Zeit Zu Sterben - Trailer 2 deutsch/german HD

Datenschutzhinweis | Mehr Videos auf PointerTVUniversal Pictures Germany


James Bonds Ruhestand in Jamaika wird schlagartig unterbrochen, als sein alter CIA-Kollege Felix Leiter (Jeffrey Wright) auftaucht und ihn um Hilfe bittet. Bond muss einen bedeutenden Wissenschaftler ausfindig machen und aus den Händen von Entführern retten. Die Rettungsmission verkompliziert sich jedoch, als Bond auf einen Schurken mit brandgefährlicher Technologie trifft - und es scheint ein alter Bekannter zu sein.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Nach den riesigen Erfolgen der letzten Bond-Filme "Skyfall" und "Spectre" mit Craig als vielschichtigem Bond gibt der 52-Jährige nach diesem Film die Lizenz zum Töten ab. Nach einigen Produktionsproblemen und der Verlegung des Starttermins, der zunächst für Anfang April geplant war, kannst du ihm nun ab dem 12. November dabei zusehen - selbstverständlich in klassischer Bond-Manier mit einer geballten Ladung Action.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Links

Jeffrey Wright bei Instagram

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung