TV-Tipp

"deep und deutlich. Eine NDR Talk Show"

published: 12.11.2020

Die Moderatoren Aminata Belli, Svenja Kellershohn, Tarik Tesfu und Mohamed El Moussaoui alias MoTrip (v.l.) führen in Zweierteams im Wechsel durch die Talk Show "deep und deutlich" (Foto: Hendrik Lüders/ NDR) Die Moderatoren Aminata Belli, Svenja Kellershohn, Tarik Tesfu und Mohamed El Moussaoui alias MoTrip (v.l.) führen in Zweierteams im Wechsel durch die Talk Show "deep und deutlich" (Foto: Hendrik Lüders/ NDR)

Die Sendung "deep und deutlich" ist der "junge" Ableger der "NDR Talk Show" für die Zielgruppe von 20 bis 30 Jahren. Seit Anfang Oktober läuft der Talk alle zwei Wochen – zuerst freitags online in der ARD-Mediathek und dann in der Nacht von Samstag auf Sonntag im NDR Fernsehen. Immer im Wechsel moderieren entweder Aminata Belli und Mohamed El Moussaoui alias MoTrip oder Svenja Kellershohn und Tarik Tesfu die Sendung. Die Talk-Gäste kommen aus allen Bereichen - von TikTok über Sport bis Politik. Die nächste Ausgabe "deep und deutlich. Eine NDR Talk Show" ist ab dem 13. November in der Mediathek verfügbar und läuft am 15. November um 0.10 Uhr im NDR Fernsehen.
 

Instagram Post

— aminatabelli October 30, 2020

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz

 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Ein Moderationsteam bilden die Journalistin Aminata Belli und Mohamed El Moussaoui, der als Rapper unter dem Namen MoTrip bekannt ist. Das zweite Team besteht aus der Reporterin Svenja Kellershohn und dem Moderator Tarik Tesfu, der sich selbst auf Instagram als den "deutschen Billy Porter" bezeichnet. Im Netz wird die Show besonders für ihre Diversität und Inklusivität gelobt – sowohl unter den Moderatoren als auch bei den Talk-Gästen. In den bisherigen Ausgaben waren die schwarze Stuntfrau Marie Mouroum, die bei "Black Panther" mitgewirkt hat, und die Wheelchairskater Lisa Schmidt und David Lebuser zu Gast. Die Journalistin Nadia Kailouli berichtet in der Show von der Arbeit an ihrer Reportage auf dem Seenotrettungsschiff Sea-Watch 3, für die sie den Grimme-Preis bekam. Moderator MoTrip erzählt in diesem Zusammenhang von seinen eigenen Fluchterfahrungen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Prominente aus dem Social-Media-Bereich wie der reichweitenstärkste deutsche TikToker Younes Zarou oder der Insekten-Influencer Adrian Kozakiewicz kommen ebenfalls zu Wort. Als zukünftige Gäste hat der NDR den Webvideo-Produzenten Fynn Kliemann, den Politiker Kevin Kühnert, die YouTuberin Melina Sophie und die Artistin Lili Paul Roncalli angekündigt. Bisher sind sechs Folgen geplant. Die ersten drei Ausgaben sind in der Mediathek abrufbar, zusätzlich sind Clips der einzelnen Interviews auf dem ARD-YouTube-Kanal zu sehen.

[Rebecca Niebusch]

Links

Die ARD-Mediathek im Web
Aminata Belli bei Instagram
MoTrip bei Instagram
Svenja Kellershohn bei Instagram
Tarik Tesfu bei Instagram
Zum ARD-YouTube-Kanal

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung