Der Film "House of Gucci" kommt am 2. Dezember ins Kino (Foto: Metro-Goldwyn-Mayer Pictures Inc.) Der Film "House of Gucci" kommt am 2. Dezember ins Kino (Foto: Metro-Goldwyn-Mayer Pictures Inc.)
Kino-Tipp

"House of Gucci"

Mit Starbesetzung hat Regisseur Ridley Scott Drama und Thriller zugleich über das Modeimperium Gucci gedreht. Es geht um Familiengeheimnisse, Verrat und Mord. Vor der Kamera sind Lady Gaga, Adam Driver, Jared Leto, Jeremy Irons, Jack Huston Salma Hayek und Al Pacino zu sehen. Kinostart ist der 2. Dezember.

House of Gucci - Offizieller Trailer deutsch/german HD

Universal Pictures Germany | Datenschutzhinweis


Die Handlung des Films beginnt im Jahr 1970 und folgt düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der Modedynastie. Im Mittelpunkt steht die vielschichtige Patrizia Reggiani (Lady Gaga), die Maurizio Gucci (Adam Driver) heiratet, einen der Erben des Modehauses. Immer wieder konkurriert sie mit den Schlüsselfiguren des Familienunternehmens um Kontrolle und Macht, unter anderem mit ihrem Ehemann, dessen geschäftstüchtigem Onkel Aldo (Al Pacino), seinem risikofreudigen Cousin Paolo (Jared Leto) sowie seinem traditionsbewussten Vater Rodolfo (Jeremy Irons).
 


Originaltitel: "House of Gucci"; Drama; 2021; Regie: Ridley Scott; Drehbuch: Becky Johnston, Roberto Bentivegna; Story: Becky Johnston; Buchvorlage: "The House of Gucci” von Sara Gay Forden; Cast: Lady Gaga, Adam Driver, Jared Leto, Jeremy Irons, Jack Huston Salma Hayek, Al Pacino; Kamera: Dariusz Wolski; Schnitt: Claire Simpson; Musik: Harry Gregson-Williams; Laufzeit: 157 Minuten; FSK: ab 12 Jahren; Kinostart: 2. Dezember 2021; Verleih: Universal Pictures International Germany
 


 


 


 


 


 


 

[PA]

Regisseur Ridley Scott