"Mehr junge Leute müssen ihren Schweinehund überwinden", fordert Katharina Fegebank (Foto: Public Address)Indie-Pop vor Industriekulisse: Das Dockville-Festival überzeugt durch einzigartige Lage und entspannte Stimmung (Foto: Public Address)Auf der "Einstieg Abi"-Messe können sich Interessierte über Wege in die Medienbranche informieren (Foto: Einstieg GmbH)Philipp Poisel macht sich mit seiner Musik angreifbar (Foto: Public Address)"Elvis on Tour" ist auf Blu-ray und DVD erschienen (Warner Bros.)Verlosung beendet! (Concorde Home Entertainment)Schäferhund Diggs ist plötzlich von Katzen umgeben (Foto: Warner Bros.)

Kino-Tipp

"Männer im Wasser"

published: 19.08.2010

Bei Fredrik und seinen Kumpels will es mit den synchronen Bewegungen noch nicht recht klappen  (Foto: Pandora) Bei Fredrik und seinen Kumpels will es mit den synchronen Bewegungen noch nicht recht klappen (Foto: Pandora)

Der Journalist und Hobby-Sportler Fredrik hat nicht nur keinen Job und keine Ehefrau mehr, sondern vor allem mit seinem Hockey-Verein eine herbe Niederlage erlitten. Diese Schmach gilt es zu tilgen! Aus einer Wette heraus eröffnet sich dem Gebeutelten eine neue Herausforderung: Synchronschwimmen.

Zusammen mit seinen Freunden vom Hockey-Team will er die Schnapsidee gleich in die Tat umsetzen. Die Kumpels sind bei dem "Damensport" jedoch gar nicht in ihrem Element. Erst nachdem Fredriks pubertierende Tochter den Trainerjob übernommen hat, zeigt die Formkurve nach oben. Als Fredrik dann noch die ambitionierte Idee hat, die Truppe könne als Schwedens offizielles Männer-Team zu den Synchronschwimm-Weltmeisterschaften nach Berlin, kennt die Motivation keine Grenzen mehr…

"Ganz oder gar nicht" ("The Full Monty") lässt grüßen. Von der britischen Komödie aus dem Jahr 1997 um einen Working-Class-Typen, der eine Männerstrip-Truppe gründet, haben sich die schwedischen Macher dieses Midlight-Crisis-Films schwer inspirieren lassen. Entsprechend voraussehbar sind die dramaturgisch unabdingbaren Stolpersteine im Weg der schwedischen Synchronschwimmer sowie die Konflikte mit Frau und Tochter. Obwohl "Männer im Wasser" nicht die Klasse der Vorlage von Peter Cattaneo erreicht, unterhalten die kantigen Figuren und der lockere Humor über die vollen 102 Minuten.

"Männer im Wasser" (10 Bilder)

"Männer im Wasser"
"Männer im Wasser"
"Männer im Wasser"
"Männer im Wasser"


"Männer im Wasser" (Original-Titel: "Allt Flyter") - Deutschland/ Schweden 2009; Regie: Måns Herngren; Drehbuch: Jane Magnusson, Måns Herngren; Kamera: Henrik Stenberg; Darsteller: Jonas Inde, Amanda Davin, Andreas Rothlin-Svensson, Jimmy Lindström, Peter Gardiner Benny Haag; Laufzeit: 102 Minuten; FSK: ohne; Kinostart: 19. August 2010; Verleih: Pandora

Männer im Wasser - Trailer Der Publikumsliebling aus Schweden - ab 19. August 2010 im Kino! Fredrik, arbeitsloser Redakteur und ambitionierter Freizeit-Sportler, steckt tief in der Midlife-Crisis. Seine Ehe liegt in Scherben, Männer im Wasser - Trailer

Trailer zu "Männer Im Wasser"

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Heiße Ingwer-Orange
Wasabi-Kartoffelsuppe mit Krabben
Bircher-Müsli

Links

Film-Homepage

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung