Cornelia Funke gibt für den Wettbewerb drei Einstiege vor (Foto: Public Address)Verlosung beendet! (Gabler Verlag)Die Ursache für Schuleschwänzen kann Versagensangst sein (Foto: Public Address)Chriz (Kostja Ullmann) erklärt Lila (Anna Fischer) seinen Job (Foto:  Disney)"Seal 6: Commitment" (Warner Music)Mathias Albert, Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) und Dr. Peter Blauwhoff, Vorsitzender der Geschäftsführung Deutsche Shell Holding GmbH, stellten die neue Studie vor (von re. nach li.) (Foto: Public Address)

Kino-Tipp

"Eat Pray Love"

published: 23.09.2010

Elizabeth (Julia Roberts) verliebt sich auf Bali in Felipe (Javier Bardem) (Foto: Sony Pictures)Elizabeth (Julia Roberts) verliebt sich auf Bali in Felipe (Javier Bardem) (Foto: Sony Pictures)

Liz Gilbert (Julia Roberts) hat das, was sich die meisten Frauen wünschen: Erfolg im Beruf, ein Haus, einen Mann. Trotzdem fühlt sie sich verloren und ziellos. Als ihre Ehe geschieden wird, entschließt sich die New Yorkerin plötzlich, alles zu riskieren. Sie lässt ihr altes, wohlgeordnetes Leben hinter sich und bricht zu einer Reise rund um die Welt auf.

Die Suche nach sich selbst führt sie zunächst nach Italien, wo sie die Kunst des Genießens erlernt. Endlich mal nicht auf die Figur achten und schlemmen! In Indien lernt sie zu meditieren und auf Bali verliebt sie sich in den Schmuckhändler Felipe (Javier Bardem). Findet sie nun endlich ihren inneren Frieden?

Überraschend glatt und allzu gefällig inszenierte Ryan Murphy, immerhin bekannt geworden mit der zynischen TV-Serie "Nip/Tuck", diese Adaption des autobiografischen Buches von Elizabeth Gilbert. "Eat Pray Love" zeigt lange 140 Minuten essen, beten und lieben vor einer Kulisse aus idyllischen Urlaubsbildern. Etwas mehr Realismus und etwas weniger Sonnenuntergangsromantik hätten dem Streifen gutgetan.

"Eat Pray Love" (24 Bilder)

"Eat Pray Love"
"Eat Pray Love"
"Eat Pray Love"
"Eat Pray Love"


"Eat Pray Love"; Drama USA 2010; Regie: Ryan Murphy; Drehbuch: Ryan Murphy, Jennifer Salt; Buchvorlage: Elizabeth Gilbert; Kamera: Robert Richardson; Darsteller: Julia Roberts, James Franco, Richard Jenkins, Viola Davis, Billy Crudup, Javier Bardem; Laufzeit: 140 Minuten; FSK: ohne; Kinostart: 23. September 2010; Verleih: Sony Pictures

EAT PRAY LOVE - HD Trailer - Ab 23. September 10 im Kino! Liz Gilbert (JULIA ROBERTS) hatte alles, wovon eine Frau heutzutage träumt oder zumindest träumen sollte einen Mann, ein Haus, eine erfolgreiche Karriere. Trotzdem fühlte sich Liz - wie viele ande EAT PRAY LOVE - HD Trailer - Ab 23. September 10 im Kino!

Trailer zu "Eat Pray Love"

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Heiße Ingwer-Orange
Wasabi-Kartoffelsuppe mit Krabben
Bircher-Müsli

Links

eatpraylove-derfilm.de

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung