"One World Family" (Foto: 7us media group GmbH)Bruno Mars hat bereits für Brandy oder die Sugababes produziert (Foto: Public Address)Verlosung beendet! (Foto: SwitchEasy Europe Limited)Seit 2005 veranstaltet Stefan Raab den BuViSoCo (Foto: Public Address)"Die Entbehrlichen" kommt am 30. September. (Plakat: Filmpresskit)Monrose sind einer der Top-Acts der YOU (Foto: Public Address)Gerettet und doch dem Tode geweiht? Veronika erhält in der Psychiatrie diese Hiobsbotschaft  (Foto: Capelight/Central)

DVD-Tipp

"Robin Hood" auf DVD

published: 04.10.2010

Russel Crowe spielt Robin Longstride (Foto: Universal Pictures) Russel Crowe spielt Robin Longstride (Foto: Universal Pictures)

Nach dem Tod von König Richard Löwenherz lässt der furchtlose Bogenschütze Robin Longstride (Russel Crowe) den Krieg gegen die Franzosen hinter sich und kehrt zurück nach England. In seiner Heimat Nottingham tyrannisiert ein skrupelloser Sheriff das Volk und überall, wo man hinsieht, herrscht Korruption.

Robin Hood - Trailer #3 deutsch / german HD Wenn sich die beiden Oscarpreisträger Sir Ridley Scott und sein Lieblingsstar Russell Crowe der berühmten Legende des Bogenschützen aus dem Sherwood Forest annehmen, ist eine aufregende Neufassung Robin Hood - Trailer #3 deutsch / german HD

Trailer zu "Robin Hood"


Kampf für Freiheit

Zusammen mit der eigensinnigen, aber durchaus reizvollen Lady Marion (Cate Blanchet) und anderen Gleichgesinnten kämpft Robin gegen die brutalen Machenschaften, die in Nottingham für Ungerechtigkeit und Schrecken sorgen. Doch nicht nur das: Auch England ist in Gefahr. Ein schwacher König und der lange Krieg können den Franzosen die Invasion erleichtern. Um seine geliebte Heimat zu retten, zieht Robin in die Schlacht, um das Schlimmste zu verhindern.

Am 23. September erschien Ridley Scotts Director´s Cut von "Robin Hood" auf DVD - mit vielen unveröffentlichten Szenen.

"Robin Hood" (16 Bilder)

"Robin Hood"
"Robin Hood"
"Robin Hood"
"Robin Hood"


Erfolgsduo

Oscarpreisträger Russel Crowe und Erfolgsregisseur Ridley Scott haben sich nach "Gladiator" wieder gemeinsam an einen historischen Stoff gewagt. Zwar besticht auch "Robin Hood" mit aufwändigen Actionsequenzen, imposanten Bildern und detailgetreuer Ausstattung. Er kommt aber leider nicht an die Intensität, Vielschichtigkeit der Story und Bildgewalt von "Gladiator" heran. Das mag an den oftmals viel zu stark entsättigten Bildern liegen oder auch an der trüben Landschaft, in der "Robin Hood" spielt. Die mangelnde Dynamik ist definitiv auf einen für diese Rolle leider mittlerweile zu alten Russel Crowe zurückzuführen...

[Sonja Kneißl]

Amazon

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung