Kino-Tipp

"Die etwas anderen Cops"

published: 14.10.2010

Die Polizisten Gamble (Will Ferrell, l.) und Hoitz (Mark Wahlberg, r.) erholen sich von der anstrengenden Jagd auf Verbrecher  (Foto: Sony Pictures) Die Polizisten Gamble (Will Ferrell, l.) und Hoitz (Mark Wahlberg, r.) erholen sich von der anstrengenden Jagd auf Verbrecher (Foto: Sony Pictures)

Diese New Yorker Detectives werden gefeiert: Christopher Danson (Dwayne Johnson) und P.K. Highsmith (Samuel L. Jackson) sind die coolsten Cops der Metropole. Sie arbeiten spektakulär und erfolgreich. Zwei Schreibtische weiter hinten sitzen ihre Kollegen Allen Gamble (Will Ferrell) und Street-Cop Terry Hoitz (Mark Wahlberg). Keiner interessiert sich für sie, sie gehören zum Hintergrund - uncool und langweilig. Gamble hat sich längst damit abgefunden, aber Hoitz - gerade erst wegen Hitzköpfigkeit im Außendienst ins Büro strafversetzt - hat andere Ambitionen.

Schließlich schlägt ihre Stunde. Als die etwas anderen Cops setzt man Gamble und Hoitz auf einen Fall an, den kein anderer Polizist des Big Apple übernehmen will – und der das größte Verbrechen in der Geschichte der Stadt sein könnte. Gamble und Hoitz wollen sich beweisen und legen hoch motiviert mit den Ermittlungen los. Aber haben sie es auch wirklich drauf?

DIE ETWAS ANDEREN COPS - HD Trailer - ab 14. Oktober 2010 im Kino! "Der New Yorker Detective Allen Gamble (WILL FERRELL) ist ein Schreibtischhengst, wie er im Buche steht. Er vergräbt sich lieber hinter Aktenbergen, als selber Verbrecher zu jagen und hinter Gitter z DIE ETWAS ANDEREN COPS - HD Trailer - ab 14. Oktober 2010 im Kino!

Trailer zu "Die etwas anderen Cops"




Ähnlich wie das "Rush Hour"-Duo Jackie Chan und Chris Tucker oder die "Lethal Weapon"-Cops Mel Gibson und Danny Glover raufen sich hier zwei unterschiedliche Typen zusammen. Muntere Dialoge, Gags und irrwitzige Action wie Verfolgungsjagden, Explosionen und Schießereien machen die 107 Minuten äußerst kurzweilig. Der witzige Buddy-Streifen ist nicht anspruchsvoll, aber wer gut gemachtes Unterhaltungskino zu Cola und Popcorn will, sitzt hier genau richtig.

Galerie "Die etwas anderen Cops" (22 Bilder)

Galerie "Die etwas anderen Cops"
Galerie "Die etwas anderen Cops"
Galerie "Die etwas anderen Cops"
Galerie "Die etwas anderen Cops"


"Die etwas anderen Cops" - Original-Titel: "The Other Guys"; Drama/Komödie USA 2010; Regie: Adam McKay; Drehbuch: Adam McKay, Chris Henchy; Kamera: Oliver Wood; Darsteller: Will Ferrell, Mark Wahlberg, Eva Mendes, Michael Keaton, Steve Coogan, Ray Stevenson, Samuel L. Jackson; Laufzeit: 107 Minuten; FSK: ab 12 Jahren; Kinostart: 14. Oktober 2010; Verleih: Sony Pictures

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Kürbissuppe mit Cranberrys
5:1 gegen Aserbaidschan
"Kingsman: The Golden Circle"

Links

www.die-etwas-anderen-cops.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung