Jo (r.) will das Herz von Mari mit einer Fußballspielkarte erobern (Foto: drei-freunde)Lady Gaga gründet mit LittleMonsters.com für ihre Fans eine digitale Anlaufstelle im Netz (Foto: Public Address)Ab dem 18. März läuft "Happy Endings" im deutschen TV (Foto: Comedy Central)Das einmalige Ferienprogramm ist für die ehemalige Dreifachweltmeisterin Menzer eine Herzensangelegenheit (Foto: Public Address)"Lumines - Electronic Symphony" (Foto: Ubisoft)Die Geheimagenten Tuck (Tom Hardy) und FDR (Chris Pine) kämpfen um die Aufmerksamkeit einer Frau (Foto: 2011 Twentieth Century Fox)Der Indianer Tonto (Johnny Depp) erzählt die die sagenhafte Geschichte, die den Texas Ranger John Reid (Armie Hammer) in einen maskierten Rächer gegen das Verbrechen verwandelt (Foto: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany)

Kino-Tipp

"Headhunters"

published: 15.03.2012

Clas Greve (Nikolaj Coster-Waldau) ist ein Mann, den man sich nicht zum Feind machen sollte  (Foto: NFP/Erik Aavatsmark) Clas Greve (Nikolaj Coster-Waldau) ist ein Mann, den man sich nicht zum Feind machen sollte (Foto: NFP/Erik Aavatsmark)

Nach "Schneemann" wurde jetzt ein weiteres Buch von Bestseller-Autor Jo Nesbø verfilmt. Der norwegische Action-Thriller "Headhunters" handelt von Betrug, Rache und tödlichem Ehrgeiz.

Um sich sein kostspieliges Leben finanzieren zu können, führt Roger Brown (Aksel Hennie) ein Doppelleben: Tagsüber arbeitet er in einer Personalagentur, nach Dienstschluss raubt er die kostbaren Kunstwerke seiner Klienten. Brown sucht nach dem einen großen Auftrag, der genug Geld einbringt, um mit der Gaunerei aufzuhören. Ein Gemälde von Rubens, das in Besitz von Geschäftsmann Clas Greve (Nikolaj Coster-Waldau) ist, scheint der große Coup zu sein. Brown stiehlt das Bild - doch Greve ist ein Gegner, der ihm immer einen Schritt voraus ist.

Gute Wahl bei der Besetzung

"Headhunters" ist unvorhersehbar und durchdacht. Schauspieler Aksel Hennie überzeugt in seiner Rolle als Roger Brown. Der 1,68 Meter große Mann ist der Sympathieträger des Films, der vor Nikolaj Coster-Waldau in der Rolle des Clas Greve um sein Leben rennen muss. Journalistin und Exmodel Synnøve Macody Lund spielt Diana, Rogers Ehefrau. Regisseur Morten Tyldum engagierte die schöne Norwegerin trotz fehlender Erfahrung, was sich als gute Wahl herausstellt.

"Headhunters" - Trailer 2012 [HD] Jetzt als Blu-ray und DVD im Handel. Jetzt einkaufen: http://amzn.to/18cVl5G Facebook: https://www.facebook.com/Headhunters.derFilm Link zur Website: http://www.headhunters-derfilm.de/ Roger Brown

Kinotrailer - "Headhunters"


Originaltitel: "Hodejegerne"; Action-Thriller; Norwegen 2011; Regie: Morten Tyldum; Drehbuch: Ulf Ryberg, Lars Gudmestad; Buchvorlage: Jo Nesbø; Kamera: John Andreas Andersen; Darsteller: Aksel Hennie, Synnøve Macody Lund, Julie Olgaard, Nikolaj Coster-Waldau, Eivind Sander, Kyrre Haugen Sydness, Reidar Sorensen, Nils Jørgen Kaalstad; 101 Minuten; FSK: ab 16 Jahre; Kinostart: 15.März 2012; Verleih: NFP (Warner)

[PA]

Links

www.headhunters-derfilm.de

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung